Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Politische Krisen prägen Dok-Festival in Leipzig - fast 370 Filme aus 62 Ländern
Nachrichten Kultur Politische Krisen prägen Dok-Festival in Leipzig - fast 370 Filme aus 62 Ländern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:34 07.10.2014
Das Leipziger Dok-Festival findet vom 27. Oktober bis zum 2. November statt. (Archivfoto) Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Es seien die großen politischen Krisen der Gegenwart, die das diesjährige Festival-Programm vom 27. Oktober bis zum 2. November inhaltlich prägten. 

In fünf Wettbewerben konkurrieren den Angaben zufolge 46 Dokumentar- und 34 Animationsfilme um die Goldenen Tauben. Insgesamt werden bei dem Festival 368 Filme aus 62 Ländern gezeigt. Im vorigen Jahr kamen 41.500 Zuschauer, so viele wie noch nie zuvor.

Hier gehts zum offiziellen Programm des DOK Leipzig.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Siegfried Lenz, einer der großen Schriftsteller der deutschen Nachkriegsliteratur, ist tot. Lenz starb am Dienstag im Alter von 88 Jahren im Kreise der Familie, wie der Verlag Hoffmann und Campe mitteilte.

07.10.2014

Sie stand auf der Westseite, als die Mauer in Berlin hochgezogen wurde. Trotzdem fühlte sie sich aus vielen Gründen eingegrenzt. Jutta Elke Ertle ist im Nachkriegs-Berlin aufgewachsen und wanderte später nach Amerika aus.

06.10.2014

Die Buchpreisverleihung beginnt mit Häme. Im Internet. Weil der Livestream nicht funktioniert zur Verleihung des Deutschen Buchpreises, wird gespottet über das Fremdeln der Buchbranche mit den neuen Medien.

19.05.2015
Anzeige