Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Schau auf Albrechtsburg zeigt 1000 Jahre Biergeschichte in Sachsen
Nachrichten Kultur Schau auf Albrechtsburg zeigt 1000 Jahre Biergeschichte in Sachsen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 17.04.2015
In der neuen Sonderausstellung „Prost! 1.000 Jahre Bier in Sachsen“ sind die durchschnittlichen Bierbäuche des Sachsen (l), des Deutschen (M) und des Hessen (r). zu sehen. Quelle: Matthias Hiekeldpa
Anzeige

Historischer Hintergrund ist die erste urkundliche Erwähnung eines Honigbieres in Sachsen im Zusammenhang mit dem Angriff des polnischen Herzogs Miezko II. auf Meißen im Jahre 1015, wie Schlossleiter Uwe Michel am Freitag in Meißen sagte. Ganz anschaulich wird etwa anhand der Dicke der Bierbäuche die unterschiedliche Pro-Kopf-Produktion des Gerstensaftes in Deutschland dargestellt.

Begleitet werden soll die Ausstellung bis zum 1. November von Konzerten, Vorträgen oder Mitmach-Aktionen. Viele der insgesamt 57 Brauereien im Freistaat wirken an der Ausstellung mit. Zur Eröffnung soll es im Burghof einen Parallelfassbieranstich mit 17 Brauereien und der Brauerschule Dresden geben.

lvz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Geld und Sex regieren die Welt. Ist das nicht so, Philipp Urrutia? Seit einigen Monaten hat der Dramaturgie-Student der Leipziger Hochschule für Musik und Theater sich dieser Frage verschrieben.

17.04.2015

"Rotstift. Medienmacht, Zensur und Öffentlichkeit in der DDR" - die Eröffnung dieser Wanderausstellung lockte Donnerstagabend bereits 50 Besucher und Akteure ins Foyer des Verlagsgebäudes der Leipziger Volkszeitung.

16.04.2015

Dieser Held ist es auch: Matt Murdock blutet, schwitzt und leidet. Bevor sich nächste Woche im Kino wieder die strahlenden Helden der „Avengers“ um die Rettung der Welt kümmern, zeigt eine neue Serie des Online- Streamingdienstes Netflix („House of Cards“) die Schattenseiten des Marvel-Comicuniversums: „Daredevil“.

16.04.2015
Anzeige