Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schauspieler Tony Curtis ist tot

Schauspieler Tony Curtis ist tot

New York/Berlin. Der Hollywoodstar Tony Curtis ist im Alter von 85 Jahren gestorben. Seine Tochter Jamie Lee Curtis und seine frühere Frau Christine Kaufmann bestätigten in verschiedenen Medien den Tod des weltbekannten Schauspielers.

Er sei in der Nacht zu Donnerstag in Los Angeles einer schweren Krankheit erlegen, berichtete die Illustrierte "Bunte" unter Berufung auf Kaufmann.

"Ich war trauriger, als ich gedacht habe. Es ist, wie wenn die Zeit stirbt", sagte die Schauspielerin Kaufmann, die von 1963 bis 1967 mit Curtis verheiratet war. Das Paar hat zwei Kinder. Kaufmann war Curtis’ zweite Frau; zuletzt war er in fünfter Ehe mit der Reitlehrerin Jill Vandenberg verheiratet. Sie habe auch an seinem Sterbebett gesessen.

dpa2a30afd7ab1285845004.jpg

New York/Berlin. Der Hollywoodstar Tony Curtis ist im Alter von 85 Jahren gestorben. Seine Tochter Jamie Lee Curtis und seine frühere Frau Christine Kaufmann bestätigten in verschiedenen Medien den Tod des weltbekannten Schauspielers. Er sei in der Nacht zu Donnerstag in Los Angeles einer schweren Krankheit erlegen, berichtete die Illustrierte "Bunte" unter Berufung auf Kaufmann.

Zur Bildergalerie

Curtis, dessen bürgerlicher Name Bernard Schwartz war, spielte in mehr als 100 Filmen mit. Vor allem für seine Rolle an der Seite Marilyn Monroe und Jack Lemmon in Billy Wilders "Manche mögen's heiß" wurde er bekannt. Außerdem wird er vielen Fans der TV-Serie "Die Zwei" als lässiger amerikansicher Geschäftsmann Tony Wild, der gemeinsam mit Lord Brett Sinclair (Roger Moore) Kriminalfälle löste, in Erinnerung bleiben. Im Jahr 1959 wurde Curtis aufgrund seiner Darbietung in "Flucht in Ketten" für den Oscar nominiert.

dpa / hog

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Die Ausstellung "DDR-Comic Mosaik - Dig, Dag, Digedag" ist ab sofort dauerhaft im Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig zu sehen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr