Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schiller kommt nach Leipzig

Schiller kommt nach Leipzig

Nein ausnahmsweise geht es nicht um Friedrich Schiller, sondern um das Elektroprojekt mit dem selben Familiennamen. Dahinter verbirgt sich seit 1998 der aus der Nähe von Bremen stammende Musiker Christopher von Deylen.

Leipzig. Am 21. Mai macht er mit neuen Stücken im Leipziger Haus Auensee Station.

Allein in Deutschland verkaufte sich Schillers letztes Album "Sehnsucht" über 200.000 Mal. Mit seinem Sound scheint von Deylen einen Geschmacksnerv zu treffen, der auch nicht an der deutschen Landesgrenze Halt macht: Nicht nur Thomas D. und Peter Heppner konnte der Musiker bereits als Gaststars für Schiller-Singles zu gewinnen. Auch der chinesische Pianist Lang Lang und die US-amerikanische Sängerin und Songschreiberin Colbie Caillat kollaborierten bereits mit von Deylen.

Schillers zeitlose, atmosphärische und elektronische Klänge, die sich zu recht den Namen „Global Pop“ verdient haben, sind weltweit gefragt. Auf seiner aktuellen Tour hat der 40-jährige Chef des Projektes neue Stücke in der Tasche, wenn er nach Leipzig kommt. Viel will er noch nicht verraten, außer, dass „es technisch noch ein bisschen raffinierter“ und „musikalisch auf jeden Fall noch spannender“ wird. Das klingt aufregend, bedenkt man, dass Schiller bereits mit einigen Awards für seine Live-Shows ausgezeichnet wurde.

Unterstützt wird er auf der Bühne nicht nur von der Sängerin Nadia Ali sondern auch von den „Schillerettes“, seinen Begleitmusikerinnen Anggun, Kate Havnevik und Kim Sanders. Um 20 Uhr geht die Show los. Leider ist sie bereits komplett ausverkauft.

hog

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Eine neue Ausstellung in der Galerie des Neuen Augusteums widmet sich der Geschichte der Universitätskirche sowie der Entstehung des Neubaus. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr