Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schnitzeljagd ins Täubchenthal - Kraftklub geben Geheimkonzert in Leipzig

Schnitzeljagd ins Täubchenthal - Kraftklub geben Geheimkonzert in Leipzig

Kraftklub spielen kostenlos. Dieses Gerücht verbreitete sich gestern in Windeseile im Internet. Unklar war allerdings in welcher Stadt und in welchem Klub. Die Chemnitzer sind auf Promotion-Tour für ihr neues Album „In schwarz“  und machen ihre Fans zu Geocachern.

Voriger Artikel
Mozart für Leipzigs Jüngste: Konzertreihe für Babys in der Leipziger Oper hat begonnen
Nächster Artikel
"Rocklegenden" - Puhdys, City und Karat gehen auf Tour - Konzert in der Arena Leipzig

Kraftklub gaben am 21. September 2014 ein kostenloses Konzert im Leipziger Täubchental, um ihr neues Album "In schwarz" zu promoten.

Quelle: Dirk Knofe

Leipzig. In Wien hat das schon geklappt, in Hamburg und München, in ihrer Heimatstadt sowieso.

Im Band-Konvoi ist ein GPS-Gerät installiert und zeigt an, wo sich die fünf Jungs gerade befinden. Das Problem: Die Daten werden nur angezeigt, wenn der Hashtag #inschwarz zuvor in 3000 Beiträgen beim Kurznachrichtendienst Twitter verwendet wurde. „Freispielen“ nennen Kraftklub das. Am Mittag war dann klar: Die Gruppe um Sänger Felix Brummer nimmt Kurs auf Leipzig. An der Moritzbastei stoppte ein Lastwagen und verteilte Bändchen. Mit ihnen am Handgelenk öffnete sich später die Tür zum Täubchenthal in Plagwitz. Den Club hatte sich Kraftklub für den Auftritt ausgesucht.

phpfe5dd98a98201409211411.jpg

Leipzig. Kraftklub spielen am Sonntag ein kostenloses „Geheimkonzert“ in Leipzig. Die Chemnitzer sind derzeit mit ihrem neuen Album „ In schwarz“ unterwegs und werben für ihre Aufnahmen. Sieben Auftritte planen die Jungs und ihre Fans müssen dabei kräftig mithelfen, denn die genauen Orte sind bis wenige Stunden vor dem Konzert unbekannt.

Zur Bildergalerie

Später auf der Bühne im Hof des Täubchenthals war schnell klar: Kraftklub haben sich nicht neu erfunden. Der Sound klingt vertraut, schnelle Gitarrenriffs, dazu ironische Texte. Das Publikum erweist sich auch beim neuen Album schon als textsicher. Die erste Single „Hand in Hand“ ist bereits seit Juni auf dem Markt, im August folgte „Unsere Fans“. Mit der zweiten Auskopplung nimmt die Band einige Anhänger der ersten Stunde auf die Schippe. „Unsere Fans haben sich verändert, unsere Fans haben sich verkauft. Unsere Fans sind jetzt Mainstream“, heißt es da. Da spielt Kraftklub mit den Vorurteilen, die auf sie einprasseln und reagiert auf Vorwürfe, „jetzt aber wirklich Kommerz“ zu sein. Im zum Titel gehörenden Video protzen die Jungs mit teuren Partys, Mädchen am Pool und dicken Autos. In Wirklichkeit sind sich die Chemnitzer aber treu geblieben, tragen keinen Luxus nach außen, leben nach wie vor in Wohngemeinschaften.

Wer das Konzert im Täubchenthal verpasst hat, bekommt im kommenden Jahr eine neue Chance. Von Februar an geht die Band auf Tour und macht am 5. März in der Arena Leipzig Station. Dann kostet der Eintritt allerdings Geld. Karten sind ab 34,95 Euro im Angebot im LVZ Media Store in  den Höfen am Brühl, in allen LVZ-Geschäftsstellen und über die gebührenfreie Tickethotline 0800 2181050.

Matthias Roth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

"Stasi – Macht und Banalität": Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke" gibt Einblicke in den SED-Überwachungsstaat. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr