Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Schöpfer von Dig, Dag und Digedag: Mosaik-Zeichner Hannes Hegen ist in Berlin verstorben
Nachrichten Kultur Schöpfer von Dig, Dag und Digedag: Mosaik-Zeichner Hannes Hegen ist in Berlin verstorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:09 13.11.2014
Digedags-Schöpfer Johannes Hegenbarth alias Hannes Hegen bei einer Austellung im Zeitgeschichtlichen Forum in Leipzig im Jahr 2012. Quelle: Andreas Röse
Anzeige
Leipzig

Unter dem bürgerlichen Namen Johannes Hegenbarth am 16. Mai 1925 in Böhmisch-Kamnitz (Ceska Kamenice) geboren, studierte er nach der Rückkehr aus dem Zweiten Weltkrieg von 1948 bis 1951 an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig. Die Ausbildung schloss er jedoch nie ab, da er bereits zu dieser Zeit für die Zeitschrift „Frischer Wind“ / “Eulenspiegel“ als Karikaturist arbeitete.

1955 gründete er unter dem Künstlernamen Hannes Hegen die Zeitschrift Mosaik. Zunächst mit zwei, später mit über zehn Mitarbeitern schuf er eine der populärsten Comic-Serien der DDR. Gemeinsam mit dem Textautor Lothar Dräger entwickelte er von 1964 an das Konzept des „humoristischen Bildromans“, einer über Jahre hinweg erzählten Geschichte.

Ab 1975 kündigte er die Zusammenarbeit mit dem Verlag und zog sich ins Privatleben zurück. Nach der Wende erlebten die Mosaic-Comics eine Renaissance in Gestalt von Nachdrucken, Sammlereditionen und Buchausgaben. Hegenbarth lebte zuletzt in Berlin. Die Beisetzung findet am 18. November statt.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

"Die Dreigroschenoper" von Bertolt Brecht/Kurt Weill  ab 17. Januar 2015 wieder im Programm des Schauspiel Leipzig.[image:phpDnZdeC20141113122643.jpg]Nach dem großen Erfolg der letzten Spielzeit ist "Die Dreigroschenoper" von Bertolt Brecht/Kurt Weill erneut auf der Großen Bühne im Schauspielhaus zu erleben.

13.11.2014

Mit ihrer aktuellen Single „Guilty all the same“ haben die US-Rocker von Linkin Park am Mittwochabend in Leipzig ihre energiegeladene Show vor 12.000 Fans eröffnet.

12.11.2014

Im Jahr 1015 wurde "urbs libzi" erstmals erwähnt. Zum Jubiläum Leipzigs 2015 zeigt die Serie "Da staunst du -" 100 Facetten der 1000-Jährigen. Heute Teil 69: das Schillerhaus.

11.11.2014
Anzeige