Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Star-Tenor José Carreras kommt mit „A Life in Music“ nach Leipzig

Tickets für ein „sehr persönliches Programm“ Star-Tenor José Carreras kommt mit „A Life in Music“ nach Leipzig

Auf den großen Bühnen dieser Welt ist er zu Hause. 2016 kommt Star-Tenor José Carreras mit dem autobiografisch gefärbten Konzertereignis „A Life in Music“ ins Leipziger Gewandhaus. Ab sofort gibt es Tickets.

José-Carreras-Spendengala in Leipzig (Archivbild). Im Herbst 2016 kommt der Tenor mit seinem Konzertereignis „A Life in Music“ ins Gewandhaus.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Startenor José Carreras kommt auf seiner finalen Welttournee auch nach Leipzig. Mit seinem Programm „A Life is music“ gastiert er am 15. Oktober 2016 im Gewandhaus, präsentiert von der Leipziger Volkszeitung. Die Messestadt gehört zu den ausgewählten Stationen auf der Konzerttournee, die in Deutschland unter anderem Säle in Berlin und Hamburg, Frankfurt und München ansteuert.

Auf der Opernbühne hat Carreras vor rund zwei Jahren ein umjubeltes Comeback mit der Titelrolle des Richters Federico Ribas in der Oper „El Juez“ gefeiert, die ein dunkles Kapitel aus den Zeiten der Franco-Diktatur beleuchtet. Jetzt kommt er in Begleitung des Bohemia Sinfonieorchesters Prag und Maestro David Giménez nach Leipzig. Der Sänger wird einen Reigen aus Opern- und Operettenmelodien interpretieren, aber auch das Musical und die mediterrane Musik bekommen ihren Raum.

„A Life in Music“ probiert außerdem ein neues Konzertformat aus: Autobiografische Aufnahmen spiegeln auf der LED-Leinwand Stationen des Künstlerlebens des 69-jährigen Spaniers, der schon mit elf Jahren erstmals auf der Bühne stand. „Ich habe ein sehr persönliches Programm zusammengestellt“, sagt der Musiker. Dabei gehe es ihm um Leidenschaft und Emotion.

Dem Leipziger Publikum ist der Weltstar Carreras auch durch sein Engagement für Menschen, die an Leukämie erkrankt sind, bekannt. Zahlreiche TV-Spenden-Galas im Namen des Tenors und seiner Stiftung wurden jeweils in der Vorweihnachtszeit aus den Messehallen übertragen. „Immer wieder muss ich mich auch für die einmalige Großzügigkeit der Menschen in Deutschland bedanken“, so Carreras.

„A Life in Music“, 15. Oktober 2016, 20 Uhr im Gewandhaus Leipzig. Tickets sind ab sofort online unter www.lvz-ticket.de zu erhalten. Ab Freitag, 29. Januar, gibt es die Karten auch im LVZ Media Store in den Höfen am Brühl, in allen LVZ Geschäftsstellen und über die gebührenfreie Tickethotline 0800 2181-050.

Von LVZ

Leipzig Gewandhaus 51.3378206 12.3804103
Leipzig Gewandhaus
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Die Ausstellung "DDR-Comic Mosaik - Dig, Dag, Digedag" ist ab sofort dauerhaft im Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig zu sehen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr