Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Start der Filmnächte am Elbufer – Philharmonie und Elefanten eröffnen das Festival

Start der Filmnächte am Elbufer – Philharmonie und Elefanten eröffnen das Festival

Am Freitagabend war es soweit: Die 21. Filmnächte am Elbufer wurden von der Philharmonie Dresden mit einem Sonderkonzert festlich eröffnet. Die Musiker spielten ausgewählte Stücke von Strawinski, Schubert und anderen und leiteten damit den ersten Film des Festivals im Jahre 2011 ein: „Wasser für die Elefanten" mit Twilight-Star Robert Pattinson, Reese Witherspoon und Udo Waltz.

Voriger Artikel
Star mit Glasauge - „Columbo“-Darsteller Peter Falk ist gestorben
Nächster Artikel
Latin-Rocker Carlos Santana begeistert mit flinken Fingern 5000 Fans in der Leipziger Arena

Die 21. Filmnächte am Elbufer starten am Freitag.

Quelle: dpa

Dresden. Das Drama um den Studenten Jacob (Pattinson), der in den Zeiten der Großen Depression alles hinschmeißt, sich als Tierarzt einem Zirkus anschließt und sich dort in die Frau (Witherspoon) des Direktors (Waltz) verliebt, startete um 21.30 Uhr.

Das Programm der Filmnächte bietet bis zum 22. August Filme für Fans beinahe jedes Genres - ob Western, Liebesromanze, Komödie oder Horror. Auch ausgewählte deutsche Filme stehen auf dem Programm. Dazwischen warten immer wieder Konzerthighlights auf musikhungrige Fans. So stehen unter anderem Joe Cocker, Roland Kaiser und die Söhne Mannheims parat, um die Dresdner und ihre Gäste zu begeistern.

Franziska Schmieder

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Die Ausstellung "DDR-Comic Mosaik - Dig, Dag, Digedag" ist ab sofort dauerhaft im Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig zu sehen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr