Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
TV-Rückblende von Norbert Wehrstedt: Die zurückgekehrte Ausgerissene

TV-Rückblende von Norbert Wehrstedt: Die zurückgekehrte Ausgerissene

Verloren in Leipzig „Die Ausreißer: Michelle“ (Mo., 21.15 Uhr, RTL):

Er spürt sie in Leipzig auf: Fluppe im Mund, Eisen in Lippe, Backe, Nase, die Haare in mottigem Punk-Schick.

Voriger Artikel
Kunsthalle G2 zeigt Leipziger Gegenwartskunst von Rauch, Weischer und Co.
Nächster Artikel
Geld und gute Worte: Wie viel darf Journalismus im Internet kosten?

LVZ-Autor Norbert Wehrstedt.

Michelle, die mutterflüchtige 16-Jährige aus Neukirch am Bodensee. Mehr als zwei Jahre lebt sie auf der Straße, schläft in dreckigen Abrisshäusern bei aggressiven Verweigerern oder bei flüchtigen Bekannten, schluckt Schnaps und Crystal, auch Heroin.

Mutter Daniele ist daheim in ständiger Sorge – und schreibt dem Streetworker Thomas Sonnenburg. Mit einem solchen Hilferuf beginnen die Fälle des Sozialpädagogen immer. Dann zieht er los, sucht, findet, beobachtet, redet, erzieht, appelliert an Einsichten, führt zusammen, macht Sozialübungen und biegt hin.

Was ein bisschen sozialsimpel und oberlehrerhaft ist, zumal Michelle, nach der Rückkehr zur Mutter und zu guten Vorsätzen (Real-Schule, Piercing-Studio-Praktikum), lieber wieder zu einem Milieu-Paar nach Sangerhausen zieht. Bis sie dann nach einem Paraglider-Tandemflug mit der Mutter doch noch die Kurve kriegt. Ein Jahr später ist Michelle weiter eisenbeladen im Gesicht, nun aber rot im Haar und sagt: „Ich bin reifer geworden.“

Norbert Wehrstedt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Die Ausstellung "DDR-Comic Mosaik - Dig, Dag, Digedag" ist ab sofort dauerhaft im Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig zu sehen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr