Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
"Vincent will Meer": Feinhumorige Komödie um einen am Tourette-Syndrom Erkrankten

"Vincent will Meer": Feinhumorige Komödie um einen am Tourette-Syndrom Erkrankten

Leipzig.  Vincent leidet am Tourette-Syndrom. Das zwingt ihn zu unkontrollierten Zuckungen und obszönen Ausrufen. Nach dem Tod der Mutter vom Vater in eine psychiatrische Klinik abgeschoben, lernt Vincent, seine Krankheit zu akzeptieren und geht mit zwei anderen Patienten auf einen abenteuerlichen Roadtrip mit Ziel Italien.

Hauptdarsteller und Drehbuchautor von "Vincent will Meer" ist Florian David Fitz.

Vornehmlich weiblichen TV-Zuschauern ist Florian David Fitz als ebenso charmanter wie arroganter Arzt Dr. Marc Meier in der erfolgreichen Serie "Doctors Diary" bekannt. Ganz anders die Rolle in „Vincent will Meer“. Der Titelheld ist aufgrund seiner Krankheit ein Außenseiter, ein Freak in einer scheinbar funktionierenden Welt.

Erst in der Klinik trifft Vincent auf  Menschen, die ebenso wenig „normal“ funktionieren wie er. Und Vincent wagt den Ausbruch. Gemeinsam mit der magersüchtigen Marie (Karoline Herfurth) und seinem zwangsneurotischen Zimmergenossen Alexander (Johannes Allmayer) begibt er sich im geklauten Auto auf eine abenteuerliche Fahrt gen Süden. Vincents Gepäck: Eine Bonbondose mit der Asche seiner Mutter.

Vincents Vater (Heino Ferch) steckt mitten im Wahlkampf und hat die Nase voll von den Eskapaden seines Sohnes. Gemeinsam mit der Klinikärztin Dr. Rose (Katharina Müller-Elmau) heftet er sich an die Fersen der drei Ausreißer.

(Vincent will Meer, Deutschland 2010, Regie: Ralf Huettner, Darsteller: Florian David Fitz, Karoline Herfurth, Heino Ferch, Kinostart: 22. April 2010)

Annett Riedel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Die Ausstellung "DDR-Comic Mosaik - Dig, Dag, Digedag" ist ab sofort dauerhaft im Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig zu sehen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr