Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Voll abgefahren: "Mad Max"-Regisseur Miller hat immer noch Lust auf die Apokalypse
Nachrichten Kultur Voll abgefahren: "Mad Max"-Regisseur Miller hat immer noch Lust auf die Apokalypse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:52 12.05.2015
Von Stefan Stosch
Tom Hardy wütet als Max Rockatansky in der Wüste. Quelle: Jasin Boland/Warner Bros.
Anzeige
Hannover

Stefan Stosch

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

AC/DC rockten vor 85.000 Fans in Dresden und luden zu einer wilden Fahrt auf dem Highway to Hell - und die Fans folgten. Schon seit dem Nachmittag pilgerten die hartgesottenen Anhänger in die Flutrinne.

12.05.2015

Seit 20 Jahren gehört „Die Kippe“ unzertrennlich zur Messestadt: Die Straßenzeitung mit Stadtmagazin-Charakter wird von Wohnungslosen und anderen Menschen in sozialen Schieflagen an vielen Ecken Leipzigs verkauft.

12.05.2015

Gerade in Liebesfragen klafft die Schere zwischen Wahrheit und Wahrnehmung gern auseinander. Es ist also nur konsequent, wenn Regisseurin Ev Schreiber ihre Figuren der Inszenierung "Eine Sommernacht", die am Samstag im Theater Fact Premiere hatte, wieder und wieder von vorne ansetzen lässt, die Geschichte ihrer Liaison zu erzählen.

10.05.2015
Anzeige