Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
„Wasser taucht nie auf“: Comeback für Krause Zwiebacks Wort- und Bilderzauber

„Wasser taucht nie auf“: Comeback für Krause Zwiebacks Wort- und Bilderzauber

Wolfgang Krause Zwieback ist zurück auf der Schaubühne im Lindenfels. Am 12. und 13. Februar ergründet er jeweils um 20.30 Uhr zusammen mit Tobias Morgenstern wieder einmal das Geheimnis des blauen Goldes.

Leipzig. Im Stück „Wasser taucht nie auf“, das schon im vergangenen Jahr an selber Stelle für Begeisterung sorgte, widmet sich der Leipziger Theatermacher in der ihm sehr eigenen poetischen Art den drei Aggregatzuständen des kühlen Nass.

In nicht selten improvisiert wirkenden, allerdings detailverliebt komplett durchgeplanten Szenen erscheint am Anfang vieles flüssig, verfällt dann in eisige Starre um sich wieder zu verflüssigen und schlussendlich in unfassendem Chaos aufzugehen. Denn wie lassen Zwieback und Morgenstern vorab verlauten: „Es ist herrlich, flüssig zu sein. Es gibt nichts Schöneres, als plötzlich und unvorbereitet zu vereisen.“ Mit vielen Wortschöpfungen, amüsanten Bedeutungsspielereien und oftmals sehr skurrilen Querverweisen schaffen Wolfgang Krause Zwieback und der Akkordeon-Enthusiast Tobias Morgenstern in eineinhalb Stunden einen Wort- und Bilderzauber, den man so schnell nicht vergisst.

Wolfgang Krause Zwiebacks Wirken lässt sich kaum in Kategorien fassen und keinesfalls auf eine Kunstgattung beschränken. Er ist gleichsam als bildender Künstler, Musiker, Autor, Theater-Regisseur und Schauspieler aktiv.

Karten für „Wasser taucht nie auf“ gibt es im Vorverkauf auf der Homepage der Schaubühne Lindenfels oder an der Abendkasse.

Internet: www.krause-zwieback.de

Matthias Puppe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus News
  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

Blättern Sie hier durch die aktuelle Veranstaltungsbeilage "Applaus" und finden Sie Konzerte, Shows, Ausstellungen, Sport-Events und mehr in Leipzig und Umgebung. mehr

Erfahren Sie mehr auf www.leipziger-museen.de

Die Ausstellung "DDR-Comic Mosaik - Dig, Dag, Digedag" ist ab sofort dauerhaft im Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig zu sehen. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr