Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Kultur Winterrundgang durch die Spinnerei in Leipzig lockt tausende Besucher an
Nachrichten Kultur Winterrundgang durch die Spinnerei in Leipzig lockt tausende Besucher an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:25 14.01.2012
Zum ersten Rundgang des Jahres sind am Sonnabend rund 5000 Kunstliebhaber durch die Galerien der Spinnerei in Leipzig geströmt. Quelle: Regina Katzer
Anzeige
Leipzig

Auf großes Interesse stieß eine Diskussionsrunde mit dem Sammler Thomas Rusche.

Rusche erklärte im gut gefüllten Gwangju Pavillon seine Sicht auf die Kunst. Im ersten „Collectors Talk“ ging es vor allem um die Zusammenhänge zwischen der heutigen Leipziger Malerei und den holländischen Meistern des 17. Jahrhunderts.

Bei den Rundgängen eröffnen traditionell die Galerien der Spinnerei neue Ausstellungen nationaler und internationaler Künstler. Ende April und Mitte September gibt es die nächsten Gelegenheiten, kostenlos einen Einblick in Leipzigs Kunstszene zu erhalten.

[gallery:700-NR_LVZ_GALLERY_14274]

rob

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Leipziger Schriftsteller, Journalist und Herausgeber Volly Tanner ist neues Vorstandsmitglied des sächsischen Literaturrates. Eine Personalie, die überraschen kann, denn Tanner kommt als Sänger, DJ und Veranstalter vom Punk.

13.01.2012

Der Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung geht in diesem Jahr zu gleichen Teilen an die Historiker Ian Kershaw und Timothy Snyder. Der Preis ist mit 15.000 Euro dotiert.

13.01.2012

Der deutsche Vorentscheid für den Eurovision Song Contest hat das Leistungsprinzip auf neue Höhen geführt: Erstmals wurden die Kandidaten von Anfang an durchgängig von den Fernsehzuschauern beurteilt.

12.01.2012
Anzeige