Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Netzwelt Auf iTunes stürmt das Schweigen die Charts
Nachrichten Medien Netzwelt Auf iTunes stürmt das Schweigen die Charts
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:41 12.08.2017
Kontemplativer Hit: Samir Mezrahis versammeltes Schweigen auf iTunes. Quelle: RND/Screenshot/iTunes
Cupertino

Die Antwort, warum „A a a a a Very Good Song“ zum Hit wurde, ist recht einfach. Für 99 Cent lässt sich nämlich ein Problem lösen, dass alle Musikfreunde kennen, die im Auto iPhone oder iPod anschließen. Auch Samir Mezrahi hatte sich immer wieder darüber geärgert, dass beim Starten der Musikbibliothek im Auto immer automatisch das alphabetisch erste Stück der Musiksammlung angespielt wurde. Durch den Titel mit den vielen „As“ steht nun Mezrahis versammeltes Schweigen automatisch in der Kategorie „Alle Titel“ ganz vorne und gibt dem Benutzer genau 9:58 Minuten Zeit, seinen jeweiligen Musikwunsch auszusuchen.

Von RND/dk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nackte Menschen sind überall: in Lieblingsserien, Werbung, bei Google-Suchen. Ausgerechnet an Badestränden sehen sie einige auf dem Rückzug. Ein Forscher sieht einen Zusammenhang.

11.08.2017

Facebook will in Essen ein neues Löschzentrum für weitere 500 Mitarbeiter einrichten. Die sollen vor allem das soziale Netzwerk nach Hasskommentare durchforsten und auch löschen. Der Konzern reagiert mit diesem Schritt auf das neue Netzwerk-Durchsetzungsgesetz.

09.08.2017

An starken Film- und Serienmarken mangelt es dem Disney Konzern wahrlich nicht. Doch die wurden bisher exklusiv auf Netflix ausgestrahlt. Das Mickey Mouse Imperium zog nun den Stecker. Disney plant einen eigenen Streaming-Dienst für 2019. Mit „Star Wars“ und den Marvel-Superhelden könnte der ein Zuschauermagnet werden.

09.08.2017