Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Netzwelt Das sind die „Boyfriends of Instagram“
Nachrichten Medien Netzwelt Das sind die „Boyfriends of Instagram“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:11 19.02.2017
Für die richtige Perspektive muss Mann schon mal auf dem Boden liegen oder neben dem Cabrio hocken.  Quelle: Boyfriends of Instagram/Facebook/Montage
Anzeige
Hannover

 Sportlich muss er sein, fast schon akrobatisch und zu allerlei Verrenkungen in der Lage. Außerdem abgehärtet – für das perfekte Weihnachtsmarktfoto muss er schließlich auch mal auf dem Boden liegen. Und ganz wichtig: ausdauernd muss er sein. So ein spontaner Schnappschuss kann schon mal 20 Minuten dauern. Die Rede ist von den „Boyfriends of Instagram“, die jetzt auf der gleichnamigen Facebookseite und auch auf einem Instagram-Profil endlich die langverdiente Würdigung finden.

Play it cool girls, this ones a winner...#boyfriendsofinstagram

Ein Beitrag geteilt von Boyfriends Of Instagram (@boyfriends_of_insta) am


Die fleischgewordenen Selfiesticks begeben sich in die ungemütlichsten Positionen und machen sich mit ihren Verrenkungen in aller Öffentlichkeit zum Affen - nur damit die Freundin später das perfekte, „ganz spontane“ Foto bei Instagram posten kann. Das muss Liebe sein!

...Oi nah, what's doing m8 #boyfriendsofinstagram #instagramboyfriend #kook

Ein Beitrag geteilt von Boyfriends Of Instagram (@boyfriends_of_insta) am


Der wohl berühmteste „Boyfriend of Instagram“: Kanye West, der einiges auf sich nimmt, um das richtige Foto seiner Kim zu machen.

You ain't got the angles Ye... #boyfriendsofinstagram #kimye

Ein Beitrag geteilt von Boyfriends Of Instagram (@boyfriends_of_insta) am


Von RND/HAZ/jst

Netzwelt Update des Hype-Spiels - Das neue „Pokémon Go“ ist da

Im Sommer 2016 zogen Millionen Menschen los, um Pokémons zu fangen. Nun ist die Neuauflage des Spiels „Pokémon Go“ da – mit vielen neuen Features.

17.02.2017
Netzwelt Social-Media-Urgesteine - Was wurde aus StudiVZ und Co.?

Vor Facebook und Google gab’s StudiVZ und Altavista: Was wurde eigentlich aus den einstigen Internetstars?

17.02.2017
Netzwelt Vom dicken Jungen, der fliegen will - Edeka landet mit „Eatkarus“ erneut Klick-Hit

Mit „Der Geschichte von Eatkarus“ scheint Edeka mal wieder ein ganz großer Wurf gelungen. Wie schon einst der einsame Opa, der seine Familie unter dem Slogan „Heimkommen“ zu seiner Beerdigung einlud, entwickelt sich auch der neue Spot zu einem echten Klick-Hit im Netz.

16.02.2017
Anzeige