Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Hintergrund: Verschiedene Arten der Schwarmfinanzierung

Finanzen Hintergrund: Verschiedene Arten der Schwarmfinanzierung

Crowdfunding heißt übersetzt Schwarmfinanzierung. Kleinanleger geben Geld, damit Startups oder andere Firmen ihre Vorhaben verwirklichen oder im größeren Stil aufziehen können.

Voriger Artikel
Erpresser-Virus "Locky" verbreitet sich rasant in Deutschland
Nächster Artikel
Apple behebt Problem mit "Fehler 53"

Bei Crowdfunding geben Kleinanleger Geld, damit Startups oder andere Firmen ihre Vorhaben verwirklichen können.

Quelle: Henning Kaiser

Stuttgart. Hierbei gibt es drei verschiedene Arten: Das klassische Crowdfunding hat eher Spendencharakter bei einer gewissen Gegenleistung. So bekommt manch Anleger - häufig Fan - signierte CDs, DVDs oder T-Shirts gratis von Rockbands oder Filmfirmen.

Beim Crowdinvesting hingegen steht der Renditegedanke im Fokus - Anleger beteiligen sich an Firmen, hierfür bekommen sie später eine hohe Gewinnbeteiligung - oder gar nichts, wenn die Sache schiefgeht. Beim Crowdlending verleihen Anleger - auch hier vermittelt über Internetportale - Geld an Darlehensnehmer und bekommen dafür Zinsen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Multimedia
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr