Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Netzwelt Joko & Klaas verkaufen Trumps Satire-Hits
Nachrichten Medien Netzwelt Joko & Klaas verkaufen Trumps Satire-Hits
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:04 22.11.2016
Können einfach alles verkaufen, sogar Trump-Hits: Joko und Klaas. Quelle: Youtube
Hannover

Wenn das der Donald sieht! Joko Winterscheid und Klaas Heufer-Umlauf sind für ihren derben Humor bekannt. Die beiden haben sich nun Donald Trump vorgenommen. In ihrem Teleshopping-Video lassen sie kein, aber auch wirklich gar kein Klischee aus.

Donald Trump sei für die Satiregemeinde weltweit ein echter Lottogewinn, heißt es da. Egal, ob illegale Einwanderer, Terror-Moslems oder sexuelle Belästigung – auf dieser CD gibts zu jedem Trump-Skandal den passenden Satire-Song. „Von K wie Ku-Klux-Klan bis stinkfaule Mexikaner ist alles dabei“, verspricht Winterscheid.

Palina Rojinski tanzt den Macarena. Quelle: Youtube

Mit dabei: Palina Rojinski, die rothaarige Allzweckwaffe, die den Macarena tanzt und den Kultsong singt – allerdings textlich leicht verändert zum Original. „Sie machen uns’re Gärten und dann hüten sie die Kinder, Carlos und Maria, sie putzen unsere Zimmer. Wir alle woll’n sie, zahlen nicht viel. Diiiiiie Mexikaner.“

Trump ist nicht der einzige Promi, der seit Fett wegbekommt. Als Extra der CD gibt es einen Sticker von Mario Barth, der sich zuletzt durch sein Video vor den Trump Towern blamierte: „Mario Barth for Bundeskanzler 2029.“

Von RND/cab

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Netzwelt #TrumpIsComingChallenge - Trump kommt – und alle rennen weg

Der nächste Internet-Hype wird politisch: Die #TrumpIsComingChallenge löst die „Mannequin Challenge“ ab. Einziger Inhalt: Menschen, die schreiend vor Donald Trump flüchten.

22.11.2016
Netzwelt Selbstlöschende Bild-Nachrichten - Instagram attackiert Snapchat

Ab sofort können Instagram-Nutzer die Kontrolle über ihre veröffentlichten Bilder erhöhen. Das Fotonetzwerk bietet nun auch eine Selbstlöschfunktion an, die bisher dem Konkurrenten Snapchat vorbehalten war. Zusätzlich sollen bald Live-Videoübertragungen möglich sein.

22.11.2016
Netzwelt Parodie bei „Saturday Night Live“ - Trump versteht keinen Spaß

Donald Trump ist wohl niemand, der Spaß versteht – zumindest nicht, wenn er im Fokus der Parodie steht. Der künftige Präsident der USA hat sich ein Fernduell mit Hollywoodstar Alec Baldwin geliefert. Und der Gewinner ist...

21.11.2016