Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Rocket Internet offen für weitere Übernahmen

Internet Rocket Internet offen für weitere Übernahmen

Die Berliner Startup-Fabrik Rocket Internet zeigt sich offen für weitere große Investitionen. "Wir habe heute definitiv mehr Geld für Zukäufe", sagte Mitgründer und Chef Oliver Samwer auf der Gründerkonferenz NOAH in Berlin.

Voriger Artikel
Google-Chef glaubt an Erfolg selbstfahrender Autos
Nächster Artikel
Halbe Milliarde Dollar für Musik-Dienst Spotify

Oliver Samwer, Vorstandschef der Rocket Internet AG.

Quelle: B. Roessler/Archiv

Berlin. Rocket Internet sei eine der wenigen Gruppen in Europa, die auf einen Schlag auch bereit seien, eine halbe Milliarde auszugeben. Die Internet-Gruppe hatte zuletzt vor allem groß ins Geschäft mit Essenszustellung investiert.

Samwer äußerte sich nicht direkt zu Spekulationen, dass Rocket Internet sich eine weitere Milliarden-Geldspritze bei Investoren besorgen wolle - sagte aber zugleich, dass man grundsätzlich immer daran interessiert sei, weiteres Kapital aufzunehmen. Der Börsengang im Herbst 2014 hatte rund 1,5 Milliarden Euro eingebracht.

Samwer machte auch seinem Ruf als aggressiver Unternehmer alle Ehre. "Es geht immer darum, die Nummer eins zu sein", sagte er bei einem Bühnen-Interview. Rocket glaube nicht an Unternehmen, die nach zehn Jahren noch sagten, dass sie weiter Verluste machen müssten. Rocket Internet entwickelt weltweit Internet-Unternehmen, vor allem in den Bereichen Handel und Dienstleistungen. Die Beteiligungen schreiben bisher größtenteils Verluste, Samwer sieht sie jedoch auf Kurs.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Netzwelt
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr