Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Medien Stürzender Mann wird zum Klickhit
Nachrichten Medien Stürzender Mann wird zum Klickhit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:37 09.11.2016
Der Sturz eines Mannes während einer Live-Sendung wurde im Netz zum Klickhit.   Quelle: YouTube/NBC
Anzeige
Washington

 Der Sturz eines Mannes während einer Live-Sendung zur US-Wahl des amerikanischen Fernsehsenders NBC hat sich im Netz rasant verbreitet. Der Mann stolperte vor laufender Kamera und fiel auf den Boden. Die überraschte Moderatorin musste die Sendung kurz unterbrechen und legte dem Stolperer anschließend den Arm um die Schulter.

Der Gefallene reagierte gelassen auf den Sturz. Grinsend, die Hände lässig in die Hosentaschen gesteckt stand er neben der Moderatorin. Auch die junge Frau ließ sich nicht aus der Ruhe bringen – routiniert führte sie die Sendung fort als sei nichts passiert.

„Dieser gefallene Typ im Live-Fernsehen gleicht unseren Gefühlen“, twitterte ein Nutzer.

Ein anderer bezeichnete den Mann als „besten Teil“ dieser Wahl.

Von RND/dpa/are

Nutzer des Facebook-Messengers müssen sich auf mehr Werbung einstellen. Anzeigen im Facebook-Newsfeed können ab sofort persönliche Unterhaltungen in dem Kurzmitteilungsdienst auslösen. Chatbots spielen dabei eine entscheidende Rolle.

09.11.2016

Wegen eines Feueralarms ist am Dienstagabend das Fernsehprogramm des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR) unterbrochen worden. Statt des normalen TV-Programms wurde ein Standbild gesendet. Laut MDR war ein Schmorbrand für den Alarm verantwortlich.

08.11.2016
Medien Skandal-Auftritt von Nora Illi - „Anne Will“ beschäftigt NDR-Rundfunkrat

Hat der öffentlich rechtliche Rundfunk einer Extremistin eine Plattform geboten? Mit dieser Frage beschäftigt sich nun der NDR-Rundfunkrat.

08.11.2016
Anzeige