Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 11 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Apple einigt sich mit Indie-Musiklabels bei Musikstreaming

Computer Apple einigt sich mit Indie-Musiklabels bei Musikstreaming

Apple hat sich mit kleineren Musikfirmen auf Lizenzgebühren bei seinem Streaming-Dienst geeinigt. Das Label Beggars Group erklärte, man stimme einer Vereinbarung mit Apple nun zu und sei "hoch erfreut" darüber.

Voriger Artikel
Datenschützer nehmen Dating-Portale unter die Lupe
Nächster Artikel
Taxi-Protest gegen Uber löst Verkehrschaos in Frankreich aus

Für den Schwenk sorgte Popstar Taylor Swift: Sie hatte sich in einem offenen Brief über Apples Vorgehen beschwert und den Technik-Giganten zum Umdenken bewegt. Foto: Rolf Vennenbernd

Cupertino. r. Die Beggars Group vertritt Stars wie Adele oder Vampire Weekend. Auch der Branchenverband WIN, der verschiedene Musikfirmen vertritt, einigte sich mit Apple.

Apple habe sich bereiterklärt, Künstler auch in der Einführungsphase des Dienstes zu bezahlen, erklärte WIN. Während der Testphase können Nutzer die Musik kostenlos anhören, ursprünglichen sollten auch die Künstler nicht dafür bezahlt werden. 

Für den Schwenk sorgte Popstar Taylor Swift: Sie hatte sich in einem offenen Brief über Apples Vorgehen beschwert und den Technik-Giganten zum Umdenken bewegt. WIN-Chefin Alison Wenham zeigte sich zufrieden: "Mit diesen Änderungen freuen wir uns, der Vereinbarung zuzustimmen und sie zu unterstützen."

Apples Streaming-Dienst startet kommenden Dienstag (30. Juni). Der bekannteste Konkurrent ist das Unternehmen Spotify.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Multimedia
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Lachmesse Leipzig 2017

    Vom 15. bis 20. Oktober 2017 werden in Leipzig wieder massiv die Lachmuskeln gereizt. Über 180 Künstler kommen zur Lachmesse. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr