Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Gamescom informiert über Trends auf dem Spielemarkt

Computer Gamescom informiert über Trends auf dem Spielemarkt

3D-Brillen, Spiele-Apps für Smartphones und neue Konsolen sind die größten Trends der Gamescom, die am 5. August in Köln startet. Nicht nur das eigene Spielevergnügen stehe für die Besucher im Vordergrund, sagte der Geschäftsführer des Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU), Maximilian Schenk in Köln.

Voriger Artikel
Hamburger Datenschützer: Facebook muss Pseudonyme erlauben
Nächster Artikel
Microsoft startet Auslieferung von Windows 10

Mit der 3D-Brille «Oculus Rift» werden Bewegungen der Blickrichtung in Echtzeit in ein Videospiel übertragen.

Quelle: Daniel Naupold

Köln. n. Zahlreiche Zuschauer werden auch zu Computerspiel-Meisterschaften - sogenannten eSports-Turnieren - in zwei Hallen erwartet. Games seien immer mehr Lifestyle und Mittelpunkt unserer Alltagskommunikation, sagte Schenk.

Die Virtual-Reality-Geräte (VR) mit kleinen eingebauten Bildschirmen von Oculus und Sony, die wie überdimensionale Skibrillen aussehen, hatten bereits im Vorjahr für lange Schlangen gesorgt. Auf der Gamescom will nun auch der Hersteller HTC in diesem Jahr sein Modell einer breiteren Öffentlichkeit vorstellen.

Nach der Einführung von Systemen wie der Playstation-4-Brille Project Morpheus, der Rift von Oculus VR oder Vive von HTC erhofft sich die Computerspiel-Branche einen neuen Milliardenmarkt. Nach einer Umfrage seines Verbandes erwägen 35 Prozent der deutschen Internetnutzer, VR-Brillen künftig zum Spielen nutzen.

Vor allem lange erwartete neue Spieletitel ziehen die Besucher auf die Spielemesse. Dazu gehören "Fallout 4", "Star Wars Battlefront" oder "Assassin’s Creed Syndicate". Auch Spiele-Apps sind auf der Gamescom weiterhin ein Thema, obwohl sich deren Umsätze seit drei Jahren nicht wesentlich gesteigert haben. Ein Anteil von 75 Prozent im gesamten Umsatz von Apples und Googles App-Stores zeige jedoch, dass Games für Smartphones und Tablets eine führende Rolle eingenommen haben, sagte Schenk. 

Die Gamescom in Köln öffnet für alle Besucher zwischen dem 6. und 9. August auf dem Deutzer Messegelände ihre Pforten. Der Eröffnungstag, 5. August, ist Fachbesuchern vorbehalten. Mehr als 800 Aussteller aus 45 Ländern stellen in diesem Jahr neue Entwicklungen für Konsolen, PC und mobile Plattformen vor. Im vergangenen Jahr waren an fünf Messetagen 335 000 Menschen zur Gamescom gekommen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Multimedia
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • In Bewegung
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2017 wieder schöne Fotos

    Die Sparkasse Leipzig sucht für ihren Kalender 2017 die 12 besten Motive aus hunderten Einsendungen. Die Entscheidung fällt in einem Voting. Hier k... mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2016

    Sport frei!, heißt es auch 2016 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr