Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
"Spiegel Online"-Geschäftsführerin geht zu Mozilla

Medien "Spiegel Online"-Geschäftsführerin geht zu Mozilla

Von Hamburg nach Kalifornien: Der Firefox-Entwickler Mozilla holt sich "Spiegel Online"-Geschäftsführerin Katharina Borchert. Sie soll als Innovationschefin den Weg in die Zukunft suchen.

Voriger Artikel
Datensammelei beim Sport, Schlafen und Arbeiten
Nächster Artikel
Facebook testet neue Shopping-Formate

Borchert wird «Chief Innovation Officer».

Quelle: Marcus Brandt/Archiv

Hamburg/San Francisco. Katharina Borchert (43) wechselt nach fünf Jahren in der Geschäftsführung des Nachrichtenportals "Spiegel Online" zum Firefox-Entwickler Mozilla. Sie werde ab Januar für Innovationen zuständig sein, teilte Mozilla am Montag mit.

Borchert solle als "Chief Innovation Officer" Zukunftschancen erkennen und einordnen, schrieb Mozilla-Chef Chris Beard in einem Blogeintrag.

Borchert saß bisher im Verwaltungsrat von Mozilla und wechselt jetzt ins operative Management. Mozilla braucht neue Impulse: Der bekannte Web-Browser Firefox wurde vom Google-Konkurrenzprodukt Chrome überholt und verliert mit zunehmender Nutzung von Smartphones und Tablets zusätzlich an Bedeutung. Denn dort werden zumeist Apps oder andere Browser wie Apples hauseigenes Programm Safari genutzt. Und Mozillas Firefox-Betriebssystem für günstige Smartphones hat bisher nur homöopathische Marktanteile. Das kommerzielle Unternehmen Mozilla, das beide Programme entwickelt, gehört der gemeinnützigen Mozilla-Stiftung.

Borcherts Aufgaben bei der Spiegel Online GmbH in Hamburg übernimmt Jesper Doub (45), der bereits seit August zur Geschäftsführung gehört. Er wurde auch in die Verlagsleitung des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" sowie von Spiegel TV berufen. Borchert werde Mitglied eines Beratergremiums des Hamburger Medienhauses, das die Weiterentwicklung digitaler Geschäftsfelder begleiten soll.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Multimedia
  • Jetzt einschalten!

    Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Angeboten & Informationen auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der LVZ Mediabox. mehr

  • Unsere Empfehlung

    Kein Display? Kein Problem! Von 22 bis 55 Zoll - mit unseren Mediabox-Komplettsystemen bieten wir Ihnen immer die individuell passende Lösung an. mehr

  • Top Preis

    Sie besitzen bereits einen Display? Mit der LVZ Mediabox steuern Sie ihre individuelle Sendeschleife bequem über das Internet. mehr

  • Sie bestimmen das Programm

    Individuell und aktuell: Ihre Informationen, Angebote und Aktionen sowie News der LVZ und von N24 auf der LVZ Mediabox mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • In Bewegung
    Die Sparkasse Leipzig sucht für Ihren Kalender 2017 wieder schöne Fotos

    Die Sparkasse Leipzig sucht für ihren Kalender 2017 die 12 besten Motive aus hunderten Einsendungen. Die Entscheidung fällt in einem Voting. Hier k... mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2016

    Sport frei!, heißt es auch 2016 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr