Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Panorama 64-Jährige rast mit Auto in Nachbarhaus
Nachrichten Panorama 64-Jährige rast mit Auto in Nachbarhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:40 05.10.2016
Mit dem Auto direkt durch die Haustür der Nachbarn. Quelle: Polizeipräsidium Westpfalz
Anzeige
Kaiserslautern

Eine 64-Jährige fuhr am Mittwoch mit dem Auto durch den Vorgarten des Nachbarhauses und danach direkt durch die Haustür in den Flur, wie die rheinland-pfälzische Polizei mitteilte. Die Fahrerin erklärte den Beamten, der Wagen sei plötzlich losgerast. Sie gehe demnach von einem technischen Defekt aus.

Die 64-Jährige und ihre Mitfahrerin blieben bei dem Unfall unverletzt. Auch das im Nachbarhaus wohnende Ehepaar kam mit dem Schrecken davon. Die Polizei geht von einem Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro aus.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Panorama Nach Schießerei in South Carolina - Superhelden trauern um sechsjähriges Amok-Opfer

Batman, Superman und die Ninja Turtles, sie alle kamen, um einen kleinen Jungen die letzte Ehre zu erweisen. Der sechsjährige Jacob Hall starb nach einer Schießerei in einer Grundschule im Bundesstaat South Carolina.

05.10.2016

Der Taifun „Chaba“ hat am Mittwoch schwere Überschwemmungen in Südkorea ausgelöst. Mindestens zwei Menschen kamen ums Leben, drei weitere wurden vermisst.

05.10.2016

Sieben Jahre lang versetzte der „Poolschlitzer“ das unterfränkische Münnerstadt in Angst und Schrecken. Dutzende Planschbecken soll der Verbrecher auf dem Gewissen haben. Doch damit nicht genug – auch Matratzen soll er seinen Opfern gestohlen haben.

05.10.2016
Anzeige