Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Panorama Angler hat Hai am Haken – und wird gebissen
Nachrichten Panorama Angler hat Hai am Haken – und wird gebissen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:41 09.10.2018
Ein Grauer Riffhai. Quelle: dpa-tmn
Canberra

Ein Angler hat am Great Barrier Reef einen Hai an den Haken bekommen. Das Tier habe ihn gebissen, als der Mann es auf sein Boot zu ziehen versucht habe, teilte Brad Miers vom Notfalldienst im Bundesstaat Queensland mit. Die Attacke habe sich am Montagnachmittag (Ortszeit) ereignet, doch habe der 55-Jährige erst am Dienstagmorgen Hilfe von Sanitätern bekommen, als sein Boot an einer Bucht der Stadt Rockhampton festgemacht habe. Der Mann habe zwar eine große Wunde am Oberarm davongetragen, sei aber in bemerkenswert guter Verfassung, hieß es. Er wurde in eine Klinik gebracht.

Es war bereits die dritte Hai-Attacke am Great Barrier Reef binnen drei Wochen. Das größte Korallenriff der Erde liegt vor der Küste von Queensland. Es zählt bei Touristen aus aller Welt zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten Australiens.

Von RND/AP