Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Panorama Bär badet in Kalifornien im Whirlpool
Nachrichten Panorama Bär badet in Kalifornien im Whirlpool
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:04 03.07.2018
Überraschungsbesuch: Ein Bär badet im kalifornischen Altadena im Whirlpool Quelle: Youtube
Altadena

Gäste zum Baden in den heimischen Whirlpool einzuladen, das ist an sich nichts Ungewöhnliches. Doch mit diesem tierischen Besuch hatte der Kalifornier Mark Hough wohl nicht gerechnet, als er ein Geräusch in seinem Garten hörte. Der Nachrichtenagentur AP sagte er: „Ich stand auf, guckte über die Büsche und sah, dass da ein Bär dabei war, über meinen Zaun zu klettern.“ Bei der Kletter-Aktion blieb es nicht – der Bär marschierte Richtung Whirlpool und machte es sich in dem warmen, sprudelnden Wasser gemütlich. Er spielte er mit der Chlor-Anlage, dann warf er das Thermometer in die Luft. „Er hatte einen Heidenspaß“, so Hough.

Doch der kleine Ausflug in den Whirlpool machte den Bären offensichtlich auch noch sehr durstig. Laut des Hausbesitzers lief das Tier anschließend noch auf ein Glas Margarita zu, warf es um und leckte die Flüssigkeit vom Boden auf. Anschließend verschwand der Bär in den Nachbargarten für ein Nickerchen.

Solch ausschweifende Besuche in privaten Gärten sind für die Anwohner schon was Besonderes, aber generell kommt es in der Region Altadena im Los Angeles County öfter zu Begegnungen mit Wildtieren wie Bären oder Kojoten.

Von RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ende Mai wurde der Erzbischof von Adelaide wegen der Vertuschung von Kindesmissbrauch schuldig gesprochen. Am Dienstag verhängte ein australisches Gericht nun zwölf Monate Hausarrest für Philip Wilson. Der 67-Jährige ist der ranghöchste katholische Geistliche, der je verurteilt wurde.

03.07.2018

In einer Woche muss der frühere Filmmogul vor Gericht erscheinen. Jetzt gibt es neue Vorwürfe, bei denen es um erzwungenen Oralsex geht. Wieder streitet Weinstein die Vorwürfe ab.

03.07.2018

Noch immer ist unklar, wann die seit Tagen in einer Höhle in Thailand eingesperrte Fußballjugendmannschaft befreit werden kann. Der zuständige Gouverneur weist allerdings Berichte zurück, nach denen eine Rettung noch Monate dauern könnte.

03.07.2018