Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Panorama Ben Stiller besiegt den Krebs
Nachrichten Panorama Ben Stiller besiegt den Krebs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:43 04.10.2016
Der Tumor wurde erfolgreich entfernt, aber Stiller muss sich regelmäßig checken lassen. Quelle: EPA FILE
Anzeige
New York

Ben Stiller (50) sprach am Dienstag in einem Interview erstmals über die Krebsdiagnose im Alter von 48 Jahren. „Es kam aus heiterem Himmel. Ich hatte keine Ahnung“, sagte Stiller in der Howard Stern Show.

Stiller ließ sich umstrittenen Test unterziehen

Glücklicherweise habe er sich einem Test unterzogen, bei dem die Konzentration des Prostata-spezifischen Antigens (PSA) im Blut ermittelt wird. Erhöhte Werte können auf die Erkrankung hinweisen, doch das Verfahren schlägt Kritikern zufolge zu oft unnötig Alarm.

Stiller bezeichnete den Test als „sehr umstritten“, aber ohne das Screening hätte er bis heute nichts von seiner Erkrankung gewusst. Er wiederholte gegenüber Howard Stern, was Ärzte auf der ganzen Welt immer wieder betonen: Prostatakrebs ist der zweittödlichste aller Formen – aber auch diejenige, die sich, wenn früh erkannt, am besten heilen lasse.

Hilfe von Robert De Niro

Beistand habe der Schauspieler von seinem Kollegen Robert De Niro bekommen, mit dem er in den “Meet The Parents”-Filmen aufgetreten war. Auch De Niro kämpfte einst gegen Prostatakrebs. Stiller habe sich dessen Arzt empfehlen lassen.

Am Morgen der Operation habe er Angst gehabt und sich gesorgt, danach keinen Sex mehr haben zu können. Doch der Eingriff verlief erfolgreich und Stiller wurde offiziell für vom Krebs befreit erklärt. Sein Sexleben habe sich danach auch langsam wieder normalisiert. „Es braucht Zeit, zurückzukommen“, sagte Stiller.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Für die Schiffsbauer der größten Segeljacht der Welt wird es ernst: Die „Sailing Yacht A“ ist zu einer Reihe von Probefahrten auf der Ostsee gestartet. Der Stresstest für die futuristischen Segel steht noch aus.

04.10.2016
Panorama Polizei stoppt Trunkenbolde - Kegelclub randaliert im Zug

Für Kegler sind Ausflüge neben den alljährlichen Stadtmeisterschaften die Höhepunkte der Saison. Feuchtfröhlich gehts auf Tour. Ein Club vom Niederrhein hat es allerdings übertrieben.

04.10.2016

In Berlin haben sich zwei BMW-Fahrer offenbar ein illegales Straßenrennen geliefert. Als eine junge Frau eine Verkehrsregel missachtet, kommt es zum Unfall. Mehrere Menschen werden verletzt. Ein Beteiligter des Rennens flieht.

04.10.2016
Anzeige