Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Panorama Bestätigt: Meghan Markle Freundin von Prinz Harry  
Nachrichten Panorama Bestätigt: Meghan Markle Freundin von Prinz Harry  
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:57 08.11.2016
Die US-Schauspielerin Meghan Markle ist die neue Freundin von Prinz Harry. Quelle: dpa
Anzeige
London

Zugleich verurteilte der Palast mit Blick auf Zeitungsberichte und soziale Medien, die 35-Jährige afro-amerikanischer Abstammung sei zum Ziel von „Schmähung und Belästigung“ geworden.

Es sei eine Grenze überschritten worden, Prinz Harry (32) mache sich Sorgen um die Sicherheit seiner Freundin.

Palast kritisiert: „Sexismus und Rassismus“

In der ungewöhnlich scharfen Stellungnahme ist auch von „Sexismus und Rassismus“ gegenüber der Schauspielerin die Rede. Medien werden nicht namentlich genannt. Die Erklärung des Palasts ist die erste offizielle Bestätigung der Beziehung zwischen Prinz Harry und Markle. Zuvor gab es lediglich Spekulationen britischer Medien.

Offenbar ist es der hübschen Schauspielerin gelungen, Prinz Harry zu zähmen. Lang galt er als „enfant terrible“ des Königshauses.  

Von dpa/RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der US-Wahlkampf dient auch den Promis als perfekte Bühne, um Aufmerksamkeit zu erhaschen. Der große Teil von ihnen stellt sich auf die Clinton-Seite. Aber auch Donald Trump hat berühmte Freunde. Ein Überblick.

08.11.2016

In Japan ist der seit langem gesuchte “Fußlecker” geschnappt worden. Der 56-Jährige soll eine Frau in sein Auto gezogen und mehrere Minuten an ihren Füßen geleckt haben. Womöglich handelt es sich um einen Serientäter.

08.11.2016
Panorama Polizei geht von Tötungsdelikt aus - Vermisster Junge vermutlich tot

Die Hoffnungen, den vermissten einjährigen Jungen aus Bad Salzungen noch lebend zu finden, sinken. Die Polizei geht von einem Tötungsdelikt aus – und nimmt die Mutter fest.

08.11.2016
Anzeige