Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Panorama Bewaffnete verschanzt sich im Haus
Nachrichten Panorama Bewaffnete verschanzt sich im Haus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:35 09.08.2017
Die Polizei hat die Umgebung rund um das Haus weiträumig abgesperrt. Quelle: dpa
Anzeige
Oldenburg

Polizisten hatten das Haus am Mittwochmorgen gegen 7 Uhr nach illegalen Schusswaffen durchsuchen wollen. Die Bewohner öffneten ihnen jedoch nicht die Tür.

Durch ein Fenster konnten die Beamten nach Angaben einer Polizeisprecherin eine Frau sehen, die eine Waffe in der Hand hielt. Außer der Frau ist dort noch eine weitere Person gemeldet – laut Polizei der Sohn der Frau –, ob er auch im Haus ist, ist aber unklar. Beide seien bislang nicht polizeibekannt. Das SEK traf gegen Mittag vor dem Gebäude ein. Wie die Polizei weiter vorgehen will, wird derzeit geklärt.

Von dpa/RND

Wissenschaftler haben ein furchteinflößendes Meereskrokodil nach dem verstorbenen Motörhead-Sänger Lemmy Kilmister benannt: Lemmysuchus obtusidens heißt das gigantische, fossile Reptil.

09.08.2017

Ein Fahrzeug ist in einem Vorort von Paris in eine Gruppe Soldaten gefahren. Zwei Menschen seien in Levallois-Perret schwer verletzt worden, vier weitere leicht, sagte eine Polizeisprecherin. Der Fahrer sei geflohen.

09.08.2017

Der zu lebenslanger Haft verurteilte Mörder des Bankierssohns Jakob von Metzler will auf Bewährung freikommen. Eine Entscheidung wird noch in diesem Jahr erwartet.

09.08.2017
Anzeige