Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Panorama Blutige Geburtstagsfeier mit drei Toten
Nachrichten Panorama Blutige Geburtstagsfeier mit drei Toten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:23 16.10.2016
Ermittler sichern am Tatort Spuren nach der tödlichen Schießerei. Quelle: dpa
Los Angeles

Schüsse bei einer Party in der kalifornischen Metropole Los Angeles haben drei Menschen das Leben gekostet. Zwölf weitere Gäste wurden bei der Gewalttat in der Nacht zu Sonnabend verletzt. Frank Preciado von der Polizei in Los Angeles beschrieb den Tatort im Stadtteil West Adams als „blutigen Schauplatz mit Patronenhülsen überall“.

Den Behörden zufolge wurden zwei Menschen in Gewahrsam genommen. Nach weiteren Tatverdächtigen werde noch gefahndet.

Restaurantbesitzer rettet sich hinter Mülltonnen

In dem als Restaurant betriebenen Haus soll es bei einer Geburtstagsfeier zu einem Streit gekommen sein. Drei Menschen hätten daraufhin die Party verlassen und seien mit Schusswaffen zurückgekehrt, berichtete die Polizei. Etwa 50 Menschen hätten sich in dem Lokal aufgehalten.

Der Auslöser für den Streit war zunächst nicht bekannt. „Es war eine Geburtstagsparty. Ich weiß nicht, was passiert ist“, sagte der Besitzer des Hauses dem Sender KTLA. Er selbst habe sich hinter Mülltonnen versteckt. Der Mann betreibt ein Catering-Geschäft mit jamaikanischer Küche.

Augenzeugen berichteten von chaotischen Szenen mit vielen Schüssen, die „wie Feuerwerk“ klangen. Der Bürgermeister von Los Angeles, Eric Garcetti, sprach von einem weiteren Beispiel sinnloser Waffengewalt. Der leichte Zugriff auf Schusswaffen müsse gestoppt werden. „Wir können es nicht erlauben, dass solche Tragödien in den Gemeinden quer durch Amerika zunehmen.“

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei an den Köpfen miteinander verbundene siamesische Zwillinge sind nach insgesamt 27 Stunden medizinischer Eingriffe in New York erfolgreich voneinander getrennt worden.

15.10.2016
Panorama Zwischenfall auf Topmodel-Ranch - Blutiger Einbruch in Miranda Kerrs Villa

Schock für Topmodel Miranda Kerr. Ein Mann hatte am Freitagmorgen versucht, in ihre Ranch in Malibu einzubrechen – und wurde vom Security-Mann des Models gestellt. Was folgte, war ein Kampf auf Leben und Tod.

15.10.2016
Panorama Eurojackpot von 90 Millionen - Deutscher knackt Mega-Jackpot

Arbeiten wird dieser Glückspilz in seinem Leben nicht mehr müssen. Ein Lottospieler aus Baden-Württemberg hat den Mega-Eurojackpot geknackt und ist nun schlappe 90 Millionen Euro reicher.

14.10.2016