Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Panorama Brandsätze auf türkisches Café geschleudert
Nachrichten Panorama Brandsätze auf türkisches Café geschleudert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:25 05.11.2016
Obwohl die Polizei mit einem großen Aufgebot nach den Angreifern suchte, fehlte von ihnen zunächst jede Spur. Quelle: dpa
Anzeige
Essen

Unbekannte haben am Freitagabend ein türkisches Café in Essen attackiert. Es sei mindestens ein Brandsatz auf die Teestube geschleudert worden, sagte ein Sprecher der Essener Polizei am Samstagmorgen.

Dabei wurde auch ein Gast des Lokals verletzt. Die Hintergründe und Motive der Tat seien noch unklar. Die Täter flohen, die Polizei leitete eine Fahndung ein. 

Von RND/afp/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach der Flucht eines verurteilten Vergewaltigers im Januar hat die Staatsanwaltschaft Köln zwei Justizvollzugsbeamte angeklagt. Der Mann war während eines bewachten ausgangs entwischt. Die Beamten bemerkten dies erst eine halbe Stunde später.

05.11.2016

Emma Thompson verlangt sich einiges ab, um auf der Leinwand zu überzeugen. Bei ihrem aktuellen Kinoauftritt als verhärmte NS-Widerstandskämpferin verbot sie sich vor einer entscheidenden Szene einen ganzen Tag lang das Lachen.

04.11.2016

Ein Reisebus aus Augsburg ist am Freitagabend in Tirol nach einer Kollision mit einem deutschen Pkw zehn Meter über eine Böschung in die Tiefe gestürzt. Der Bus war mit 29 Insassen besetzt.

04.11.2016
Anzeige