Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Panorama Katze lebendig unter Garage einbetoniert
Nachrichten Panorama Katze lebendig unter Garage einbetoniert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:03 31.07.2018
Kater Jimmy wurde versehentlich unter einer Garage einbetoniert Quelle: dpa
Anzeige
Bretten

Ein Kater ist in Bretten bei Karlsruhe bei Bauarbeiten übersehen und lebendig unter eine Garage einbetoniert worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatten Anwohner in den vergangenen Tagen immer wieder das Jammern und Jaulen des Tieres gehört, das zudem schon von seinen Besitzern mit Fotos gesucht wurde.

Entdeckt wurde der Maine-Coon-Kater names Jimmy schließlich am Montagabend unter der Garage eines Neubaus. „Sie hatte noch Bewegungsfreiheit, konnte sich aber aufgrund eines sehr schmalen Spaltes nicht selbst befreien“, teilte die Polizei mit. In der Nacht wurde Jimmy, der bereits seit dem 18. Juli vermisst wurde, demnach durch den Spalt mit Futter und Wasser versorgt.

Warum bei den Bauarbeiten der rettende Spalt gelassen wurde, konnte ein Sprecher zunächst nicht sagen. Die Rettungsaktion lief am Morgen zunächst noch. Demnach soll die Öffnung mit Unterstützung des Bauherrn etwa mit einem Presslufthammer vergrößert werden.

Am Mittag dann gab es die Entwarnung: Kater Jimmy ist wieder frei.

Von RND/dpa

Anzeige