Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Panorama Das sind die überbezahltesten Stars Hollywoods
Nachrichten Panorama Das sind die überbezahltesten Stars Hollywoods
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:55 09.12.2016
Der Daumen geht eher runter: Johnny Depp ist der überbezahlteste Schauspieler Hollywoods. Quelle: EPA
Anzeige
Los Angeles

Diese Bilanz ist wahrlich traurig. Jeder in Depp investierte Dollar erbrachte an der Kasse lediglich 2,80 Dollar. Damit ist der 53-Jährige der mit Abstand überbezahlteste Schauspieler. Ihn selbst wird es sicher noch sonderlich stören, ohnehin hat sich Depp an diesen „Makel“ gewöhnt. Schon im vergangenen Jahr thronte der Schauspieler, der auch als Musiker durch die Welt tourt, an der Spitze dieser Liste.

Eigentlich verwunderlich: Als Captain Jack Sparrow hat Johnny Depp Kultstatus, seine Rollen sind in der Regel stets ausgefallen und dank seines Rosenkrieges mit seiner künftigen Ex-Frau Amber Heard dominierte der Skandalschauspieler über Monate die Überschriften des Boulevard. Und doch: Seine filmische Leistung steht den Erwartungen weit zurück, während sein Bankkonto wächst und wächst. Unter anderem spielte der US-Amerikaner zuletzt in „Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln“ – ein Flop im Cinema. „Forbes“ verglich die Einspielergebnisse der letzten drei Filme, in denen die Stars vor Juni 2016 zu sehen waren, mit den Kosten, vor allem den Gagen der Hauptdarsteller.

Aber Depp kann sich trösten lassen. Er ist nicht der einzige, der die Erwartungen an die in ihn investierte Millionengage nicht erfüllt. Auch diese Schauspieler waren für die Auftraggeber 2016 eine echte Enttäuschung:

Die bittere Wahrheit: Forbes hat wieder herasugefunden, welche Schauspieler am meisten absahnen, aber am wenigsten verdienen.

Von RND/cab

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Schweinchen LiLou soll Menschen bei Flugangst helfen. Sie ist Teil der „Wag Brigade“ –  einer Art Notfall-Therapeuten am San Francisco International Airport.

09.12.2016

2017 bringt auch für den Straßenverkehr einige Neuerungen mit sich. Vor allem radelnde Eltern dürften sich freuen: Sie dürfen ihren Nachwuchs künftig auch auf dem Fußweg begleiten. Tempo-30-Zonen auf Hauptverkehrsstraßen sollen jetzt leichter eingerichtet werden können.

09.12.2016
Panorama Umkreiste als erster Amerikaner die Erde - US-Astronaut John Glenn gestorben

Der US-Astronaut John Glenn, der als erster Amerikaner die Erde umkreiste, ist tot. Glenn ist am Donnerstag im Alter von 95 Jahren in einem Krankenhaus im US-Bundesstaat Ohio gestorben.

08.12.2016
Anzeige