Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Panorama Die Queen ist wieder gesund
Nachrichten Panorama Die Queen ist wieder gesund
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:44 08.01.2017
Wieder wohlauf: Königin Elizabeth II mit Ihrem Mann, Prinz Philip, nach dem Gottesdienst in Sandringham. Quelle: imago
Anzeige
Sandringham

Die britische Königin Elizabeth II. hat sich von ihrer schweren Erkältung erholt. Die 90 Jahre alte Queen besuchte am Sonntag einen Gottesdienst in der Kirche St. Mary Magdalene nahe ihres Landsitzes in Sandringham. Zuvor war sie mehr als zwei Wochen lang krank gewesen und zeigte sich in dieser Zeit nicht in der Öffentlichkeit. Sie konnte auch nicht, wie es Tradition ist, an den Gottesdiensten zu Weihnachten und Neujahr in Sandringham teilnehmen.

Eine Gruppe von Briten beobachtete die Queen bei ihrem Kirchgang und applaudierte. „Sie sah schön aus und konnte die Treppenstufen ohne Hilfe gehen“, sagte ein 70-jähriger Mann. Mehrere Mitglieder der Königsfamilie begleiteten sie. Darunter waren auch Prinz William und seine Frau Kate, die an diesem Montag 35 Jahre alt wird. Auch Kates Eltern und Geschwister besuchten den Gottesdienst.

Prinz Philip (95) war ebenfalls erkältet gewesen, erholte sich aber recht schnell. Die Weihnachtszeit verbringt das Paar stets in Sandringham in der Grafschaft Norfolk und bleibt dort mehrere Wochen.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kurz nach Mitternacht fallen Schüsse in einer Polizeiwache in Duisburg: Polizisten erschießen einen Mann, der mit einem Messer auf sie losgestürmt sein soll. In der Stunden zuvor waren in der Nähe drei Menschen bei Messerattacken verletzt worden.

08.01.2017

Ein 15-Jähriger Flüchtling ist in Bremen nach einer Prügelattacke in der Silvesternacht im Krankenhaus gestorben. Das teilte die Polizei am Samstag in Bremen mit.

08.01.2017

Arktische Kälte mit bis zu minus 31 Grad und viele Hundert Glätteunfälle: Der Winter hat Deutschland am Wochenende richtig in die Mangel genommen, aber jetzt wird es wieder wärmer. Dennoch kann es in der kommenden Woche vielerorts rutschig werden.

08.01.2017
Anzeige