Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Panorama Ein Seelöwe auf Tour durch Coburg
Nachrichten Panorama Ein Seelöwe auf Tour durch Coburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:37 19.09.2016
„Charly“, unterwegs in Coburg. Quelle: Polizeiinspektion Coburg
Anzeige
Coburg

Mitten im Berufsverkehr hat der Seelöwe Charly im oberfränkischen Coburg einen Morgenspaziergang absolviert. Nach dem Dauerregen vom Wochenende war es für das Zirkustier wohl auch außerhalb seines Schwimmbeckens feucht genug. Wie das Tier es über oder durch den Zaun seines Geheges geschafft hat, war zunächst unklar.

Charly gehört wie drei weitere Seelöwen zu einem Zirkus, der derzeit auf einem Veranstaltungsgelände in Coburg gastiert. Sein Pfleger beschreibt Charly als Frühaufsteher – am Montagmorgen aber wartete er nicht einmal sein Frühstück, die Fischfütterung, ab. Passanten sahen den entwischten Charly und riefen die Polizei, so dass der Pfleger den Seelöwen in den Zirkus zurückbringen konnte. Unbeschadet, übrigens. Auch Coburgs Autos blieben heil.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Panorama Coop-Erpressung in Kiel - Polizei fasst Marzipan-Erpresser

In Kiel hat ein Erpresser vergiftete Marzipan-Herzen an Schule ausgelegt. Am Montagmorgen hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen – und rät zum Schulbeginn weiter zur Vorsicht.

19.09.2016

Im November schützte die Lehramtsstudentin Tugce Albayrak zwei Mädchen vor einem Schläger. Dafür bezahlte sie mit dem Tod. Der Schläger sitzt im Gefängnis – und soll nach seiner Entlassung sofort abgeschoben werden.

18.09.2016
Panorama Kanye West droht seinen Kritikern - „Ich werde euren Kopf explodieren lassen“

Hunderte Dollar zahlen Fans für ein Paar Schuhe aus der Kollektion von US-Rapper Kanye West. Doch Kritiker und Designer-Kollegen nehmen den Mann von Kim Kardashian nicht ernst. Deswegen droht der 39-Jährige seinen Widersachern mit harten Worten.

18.09.2016
Anzeige