Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Panorama Familie bei Messerattacke in Wien schwer verletzt
Nachrichten Panorama Familie bei Messerattacke in Wien schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 08.03.2018
Ein Polizist sperrt eine Straße in Wien während der Fahndung nach dem Angreifer. Quelle: dpa
Anzeige
Wien

Bei einer Messerattacke auf offener Straße ist am Mittwochabend in Wien eine dreiköpfige Familie schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war der Täter vor einem japanischen Lokal auf den Vater, die Mutter und die erwachsene Tochter losgegangen. Die Polizei sperrte auf der Suche nach dem Angreifer mehrere Straßen. Dem Unbekannten gelang es jedoch, zu fliehen.

Wenig später wurde in der Nähe ein weiterer Mensch durch einen Messerstich verletzt. Ob es einen Zusammenhang mit der ersten Tat gibt, war zunächst unklar. Auch beim möglichen Motiv tappt die Polizei bisher im Dunkeln. Der Angreifer wurde möglicherweise bei der Attacke selbst verletzt.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Schütze von Parkland ist vor einem US-Gericht in Fort Lauderdale wegen Mord in 17 Fällen angeklagt worden. Am Valentinstag tötete Nikolas Cruz Kinder und Erwachsene an seiner ehemaligen Schule. Bei Verurteilung droht ihm die Todesstrafe.

07.03.2018

Er täuschte die Wärter mit einer Attrappe im Bett und verschwand dann aus dem Gefängnis: Der Häftling, der Anfang Februar mit dem alten Trick aus der JVA Tegel ausgebrochen ist, wurde gefasst – jedoch nicht von deutschen Behörden.

07.03.2018

Jede fünfte Frau in Deutschland hat keine Kinder. Ob sie sich für oder gegen die Gründung einer Familie entscheidet, hängt auch von ihrem Beruf ab. Das zeigen Zahlen des Statistischen Bundesamtes.

07.03.2018
Anzeige