Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Panorama Filialleiter verprügelt Ladendieb – Mann stirbt
Nachrichten Panorama Filialleiter verprügelt Ladendieb – Mann stirbt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 29.09.2016
In einem Berliner Supermarkt soll ein Filialleiter einen Ladendieb so brutal geschlagen haben, dass das Opfer wenige Tage später starb. Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

In einem Berliner Supermarkt soll ein Filialleiter einen Ladendieb so brutal geschlagen haben, dass das Opfer wenige Tage später starb. Die Gewalttat ereignete sich nach Polizeiangaben vom Donnerstag bereits am 17. September. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei war der Moldawier beim Ladendiebstahl erwischt worden. Anstatt die Polizei zu rufen, habe der 29-jährige Filialleiter dem 34-Jährigen schwere Gesichtsverletzungen zugefügt.

34-Jähriger erliegt Verletzungen

Der Moldawier Eugeniu Botnari starb an schweren Kopfverletzungen Quelle: Polizei

Das 34-jährige Opfer erschien am 19. September daraufhin bei einem Arzt, der ihn ins Krankenhaus schickte. Einen Tag später starb der Mann.

Die Polizei durchsuchte den Supermarkt im Bahnhof Lichtenberg am vergangenen Dienstag, zwei Verantwortliche des Geschäftes wurden festgenommen. Gegen den 29-jährigen Filialleiter erließ ein Richter Haftbefehl wegen Körperverletzung mit Todesfolge. Der Polizei liegen Hinweise vor, dass es in dem Supermarkt bereits früher zu Angriffen auf Ladendiebe kam.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Panorama Katastrophe in New Jersey - Pendlerzug kracht in Bahnhof

Schlimmer Unfall mitten in der Rush-Hour: Im Bahnhof Hoboken, einem wichtigen Knotenpunkt für Berufspendler im Großraum New York, ist es zu zur Katastrophe mit zahlreichen Verletzten und wohl mindestens einem Toten gekommen. Die Lage ist unübersichtlich.

29.09.2016

Mit einer deutschlandweit einzigartigen Abwrackprämie für Mopeds, Mofas und Roller will Tübingen seine Luft verbessern. Für die „Dreckschleudern“ gibt es bis zu 500 Euro von der Stadt.

29.09.2016

Im US-Bundesstaat South Carolina hat ein 14-Jähriger zunächst seinen Vater getötet und dann an einer Grundschule um sich geschossen. Zwei Kinder und eine Lehrerin wurden verletzt.

29.09.2016
Anzeige