Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Panorama Frühstücksbier im Abteil der Spielerfrauen
Nachrichten Panorama Frühstücksbier im Abteil der Spielerfrauen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:06 12.12.2016
Jenny Schmelzer (l.) und ihre Freundin Carolina auf dem Weg nach Köln. Quelle: Instagram
Anzeige
Dortmund

Spielerfrauen wird ja so Manches – häufig Unschönes – nachgesagt. Sie seien nicht die hellsten Kerzen auf der Torte, würden Stunden über Stunden am Schminktisch verbringen und nicht den Partner, sondern viel mehr die große Aufmerksamkeit der breiten Öffentlichkeit lieben. Und manche erfüllen diese Stereotype ja in – sagen wir mal – Ansätzen. Sie nennen sich Schmuckdesigner, Modeblogger, meistens auch Model.

Bodenständigkeit kommt bei Borussen-Fans an

Aber es geht auch anders. Sogar ganz anders. Jenny Schmelzer, seit 2011 mit Marcel Schmelzer, Kapitän von Vizemeister Borussia Dortmund, zusammen und seit drei Jahren verheiratet, ist so eine. Die studierte Germanistin hält nix vom Chi-Chi wie etwa eine Cathy Hummels. Sie gibt sich bodenständig und erreicht die Herzen der Borussen-Fans. Wie das geht? Eine einzige Botschaft reicht dazu. Zum Auswärtsspiel in Köln am vergangenen Sonntag machte sich Jenny per Zug in die Rheinmetropole auf. Das Foto von sich und ihrer Freundin Carolina postete sie bei Instagram. Soweit, so unspektakulär.

Zur Galerie
Die Schweinsteigers: Im Sommer 2016 heiratete Bastian die Tennisspielerin Ana Ivanović in Venedig.

Gerade diese Bodenständigkeit begeistert die Borussen aus dem Ruhrpott. Nicht im VIP-Shuttle, sondern im Express der Deutschen Bahn ging es nach Köln, im Abteil gab es Dosenbier und dazu den Hashtag #Frühstücksbier. Immer wieder schön, wenn gängig Klischees so schön widerlegt werden...

Von RND/cab

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

War es sein Hass auf die Polizei? An Heiligabend 2015 hat Patrick S. im Regionalzug auf zwei Beamte eingestochen. Der 46-jährige Christopher R. ist seinen Verletzungen erlegen. Nun hat das Gericht in Limburg geurteilt und die besondere Schwere der Schuld festgestellt.

12.12.2016
Panorama Videoblogger vor Gericht - Alpi fährt: Prozess gegen Todesraser

Er liebt den Rausch der Geschwindigkeit, das Kräftemessen mit anderen Fahrern, die Aufmerksamkeit im Internet. Nun steht Alperen T. wegen Mordes vor Gericht. Mit seinem Motorrad ist der 24-Jährige in einen Rentner gerast und hat ihn tödlich verletzt. Dem Bremer droht eine lebenslängliche Haft.

12.12.2016

Weihnachtlicher Gruß in luftiger Höhe: Ein Pilot ist mit seiner kleinen Maschine eine Route in Form eines riesigen Weihnachtsbaums geflogen. Sein Kunstwerk wurde vom Radar aufgezeichnet, so dass es auf einer Karte gut zu erkennen ist.

12.12.2016
Anzeige