Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Panorama Güterzug entgleist direkt vor Wohnhäusern
Nachrichten Panorama Güterzug entgleist direkt vor Wohnhäusern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:08 07.02.2017
26 Waggons waren am Sonntagmorgen in der Nähe der Stadt Dubuque von den Geleisen gesprungen – und blieben nur Meter von den Wohnhäusern liegen. Quelle: AP
Anzeige
Dubuque

„Ich habe noch geschlafen und habe nur ein lautes Krachen gehört. Es hat sich angefühlt, als ob ein Erdbeben das Haus erschüttert“, sagte die Anwohnerin Kerry Rogers. 26 Waggons waren am Sonntagmorgen in der Nähe der Stadt Dubuque von den Geleisen gesprungen, wie der Sender KCRG berichtete und vor ihrem Haus zum stehen gekommen.

Warum die leeren Waggons entgleisten, war nach Angaben der Betreiberfirma Canadian Pacific noch unklar. Der Zug war auf dem Weg nach Sparta in Wisconsin. Die Strecke ist mittlerweile wieder für den Bahnverkehr frei.

Von RND/dpa

Hunderte von Notizzetteln haben Ermittler im sogenannten Horrorhaus von Höxter gefunden. Viele davon von den Opfern geschrieben. Das Landgericht muss nun herausfinden, warum sie verfasst wurden. Dazu sollen die Aussagen von Angelika W. helfen. Ausgerechnet dabei bricht Wilfried W. sein Schweigen.

07.02.2017

In einem Haus in Oberfranken macht die Feuerwehr eine grausige Entdeckung: Drei Menschen, eine Mutter und ihre beiden Kinder, sind tot. Die Hintergründe sind zunächst unklar.

07.02.2017

Das Projektil traf den Jungen in die Brust: In Nordrhein-Westfalen ist ein dreijähriges syrisches Kind angeschossen worden. Wahrscheinlich schoss der Täter aus kurzer Distanz und gezielt auf den Jungen..

07.02.2017
Anzeige