Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Holzachterbahn Colossos kehrt 2019 zurück

Heide Park Holzachterbahn Colossos kehrt 2019 zurück

Das Bangen um Europas höchste Holzachterbahn Colossos hat ein Ende: Der Heide Park in Soltau hat entschieden, dass das beliebte Fahrgeschäft wieder auf Vordermann gebracht werden soll. Die Attraktion war seit dem Sommer 2016 geschlossen.

Die Colossos Achterbahn aus Holz ist eines der Highlights im Heide Park Resort.

Quelle: Martin Schlüter

Hannover. Das Bangen hat ein Ende: Die Holzachterbahn Colossos kehrt zurück. Wie die Geschäftsführerin vom Heide Park Soltau, Sabrina de Carvalho, am Donnerstag auf der Facebook-Seite des Parks mitteilte, wird die Attraktion mit vielen Neuerungen wieder auf Vordermann gebracht werden.

Die neue Fahrschiene solle wieder aus Holz sein. Colossos bleibt also eine Holzachterbahn. Die Entscheidung basiere auf Ergebnissen der Marktforschung, erklärt die Geschäftsführerin. Das sei der Wunsch der Fans.

„Das wird ein langer Prozess“, erklärte der technische Leiter Bastian Lampe. Aber erste Schritte seien bereits in die Wege geleitet worden. 2019 soll Colossos wieder eröffnet werden. Rund 12 Millionen Euro wolle der britische Mutterkonzern Merlin dafür investieren.

Die Holzachterbahn gehört zu den Attraktionen im Heide Park. Das 52 Meter hohe Bauwerk ist weithin sichtbar, die Züge auf der 1500 Meter langen Bahn beschleunigten auf 110 Stundenkilometer. Lange Zeit war sie die schnellste Holzachterbahn der Welt. Nach einer TÜV-Kontrolle wurde sie am 28. Juli 2016 aus Sicherheitsgründen geschlossen.

Seit vierzig Jahren ist der Heide Park in Soltau ein Besuchermagnet –  zum runden Jubiläum wird am 24

Seit vierzig Jahren ist der Heide Park in Soltau ein Besuchermagnet – zum runden Jubiläum wird am 24. März eine neue Themenwelt für Vorschulkinder eingeweiht.

Quelle: Heide Park

Heide Park feiert 40. Geburtstag

Der Heide Park öffnete am 19. August 1978 seine Tore für die Besucher und feiert in diesem Sommer seinen 40. Geburtstag. Im Jubiläumsjahr soll zum Saisonstart am 24. März die neue Themenwelt „Peppa Pig Land“ mit vier Attraktionen für Vorschulkinder eröffnet werden. Sie basiert auf der Zeichentrick-Fernsehserie „Peppa Pig“, die in Deutschland unter dem Titel „Peppa Wutz“ läuft. Besucherzahlen werden von dem börsennotierten Mutterkonzern nicht bekanntgegeben.

Von RND/dpa/ewo

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr