Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Panorama „Ist mir doch egal“ – 14-Jähriger sticht auf Mann ein
Nachrichten Panorama „Ist mir doch egal“ – 14-Jähriger sticht auf Mann ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:37 23.11.2017
Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

Ein 14-Jähriger soll in Berlin-Reinickendorf versucht haben, einen 22-Jährigen zu erstechen. Der Mann sei am Mittwochvormittag schwer verletzt worden, teilte die Polizei mit. Er soll in Lebensgefahr schweben. Eine Mordkommission ermittelt.

Die beiden Männer hätten einen Streit gehabt, dabei habe der 14-Jährige schließlich ein Messer gezogen und auf den Älteren eingestochen, heißt es nach Zeugenangaben. Jetzt wird der Täter dem Haftrichter vorgeführt. Laut „Bild“ haben Beamte den 14-Jährigen auf der Flucht an einem U-Bahnhof festgenommen. Auf die Aussage der Polizei, dass er gerade fast jemanden umgebracht hätte, antwortete der Teenager: „Ist mir doch egal, er hat es verdient, außerdem bin ich erst 14.“ Was er nicht zu wissen scheint ist, dass er mit 14 Jahren bereits strafmündig ist. Dem Teenager droht eine Jugendhaft zwischen 6 Monaten und 5 Jahren.

Von RND/dpa

Til Schweiger hat den Rechtsstreit um einen Facebook-Eintrag gewonnen. Das Landgericht Saarbrücken entschied am Mittwoch für den Schauspieler.

23.11.2017

Auf der Suche nach dem verschollenen U-Boot geht die argentinische Marine einer neuen Spur nach. Der Hinweis lässt die Hoffnungen auf eine Rettung der 44-köpfigen Besatzung schwinden.

23.11.2017

Der Bio-Lebensmittelhändler Alnatura hat sechs Sorten der Marke Trafo Kartoffelchips aus dem Handel zurückgerufen. Die Ware stamme vom niederländischen Hersteller FZ Organic Food B.V, teilte das Unternehmen aus dem hessischen Bickenbach am Mittwoch mit. Möglicherweise könnten sich in einzelnen Packungen Holzsplitter befinden.

22.11.2017
Anzeige