Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Panorama Madonna verliert Sorgerechtsstreit um Rocco
Nachrichten Panorama Madonna verliert Sorgerechtsstreit um Rocco
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:55 07.09.2016
Rocco darf weiter in London bei seinem Vater wohnen und dort zur Schule gehen – Madonna hätte ihren Sohn lieber bei sich in New York gehabt. Quelle: EPA
Anzeige
New York

Popstar Madonna (58) und Ex-Ehemann Guy Ritchie (47) haben ihren Sorgerechtsstreit um Sohn Rocco (16) beigelegt. Das berichteten US-Medien am Mittwoch unter Berufung auf Gerichtsunterlagen.

Der Fall sei abgeschlossen, teilte Ritchies Anwalt Peter Bronstein nach Angaben der Zeitung „New York Daily News“ mit. Die Eltern hätten sich darauf geeinigt, dass Rocco weiter in London bei seinem Vater wohnen und dort zur Schule gehen werde. 

Sorgerechtsstreit zog sich ein Jahr

Der Streit hatte sich über Monate hingezogen. Madonna und Ritchie hatten sich zunächst das Sorgerecht geteilt, bis sich Rocco Ende 2015 entschloss, ganz zu seinem Vater zu ziehen. Madonna drängte vor Gericht darauf, dass er nach New York zurückkehren sollte.

Die Sängerin und der für „Sherlock Holmes“-Filme bekannte Regisseur hatten sich 2008 nach rund acht Jahren Ehe getrennt.

Von dpa/RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Panorama Heilige Tiere geschlachtet? - Indische Polizei sucht Rind im Reis

Haben Straßenhändler in der indischen Hauptstadt Neu Delhi illegal Rindfleisch in Reisgerichten gemischt? Der Vorwurf versetzt die Menschen dort in Aufruhr – für die meisten Inder gelten Kühe nämlich als heilig. Nun begibt sich die Polizei auf Spurensuche.

07.09.2016

Mit archaischer Waffengewalt wollte sich ein 40-Jähriger an seinem Nachfolger rächen. Mit einer Armbrust schoss er auf den 36-Jährigen Rivalen. Offenbar war der Angreifer bereits polizeilich bekannt.

07.09.2016
Panorama Herzinfarkt nach Tanz mit der Braut - Mann stirbt auf der Hochzeit seiner Tochter

Es sollte der schönste Tag in ihrem Leben werden – und wurde der traurigste: Michelle Howard tanzte auf ihrer Hochzeit mit ihrem Vater Tim Buchanan. Danach erlitt der 54-Jährige einen Herzinfarkt und starb.

07.09.2016
Anzeige