Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Panorama Mann fährt aus Versehen in die Weser
Nachrichten Panorama Mann fährt aus Versehen in die Weser
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:39 09.10.2016
Der Fahrer konnte sich aus dem Auto retten. Quelle: Feuerwehr LK Holzminden
Holzminden

Der junge Mann sei sich sicher gewesen, dass er auf eine Brücke zufahre, teilte die Polizei zu dem Unfall in Polle bei Holzminden am Sonntag mit – es gebe dort allerdings keine Brücke. Der Fahrer versuchte noch zu bremsen, stürzte aber mit dem Auto in den Fluss.

Durch Einschlagen eines Seitenfensters konnte sich der Mann retten. Feuerwehr, DLRG und Technisches Hilfswerk zogen den Wagen mit Drahtseilen und vereinten Kräften an Land. Da der Einsatz einige Zeit dauerte, brachte die Kreisfeuerwehrbereitschaft warme Getränke und einen Imbiss zur Stärkung.

Von dpa/RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!