Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Panorama Mann fährt aus Versehen in die Weser
Nachrichten Panorama Mann fährt aus Versehen in die Weser
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:39 09.10.2016
Der Fahrer konnte sich aus dem Auto retten. Quelle: Feuerwehr LK Holzminden
Anzeige
Holzminden

Der junge Mann sei sich sicher gewesen, dass er auf eine Brücke zufahre, teilte die Polizei zu dem Unfall in Polle bei Holzminden am Sonntag mit – es gebe dort allerdings keine Brücke. Der Fahrer versuchte noch zu bremsen, stürzte aber mit dem Auto in den Fluss.

Durch Einschlagen eines Seitenfensters konnte sich der Mann retten. Feuerwehr, DLRG und Technisches Hilfswerk zogen den Wagen mit Drahtseilen und vereinten Kräften an Land. Da der Einsatz einige Zeit dauerte, brachte die Kreisfeuerwehrbereitschaft warme Getränke und einen Imbiss zur Stärkung.

Von dpa/RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Panorama Mann fährt 40 Kilometer in die falsche Richtung - Geisterfahrer erst durch Nagelbrett gestoppt

Er reagierte weder auf Hupen, noch auf Lautsprecherdurchsagen, und auch ein quer gestellter Polizeiwagen konnte ihn nicht stoppen. Erst ein Nagelbrett beendete die 40 Kilometer lange Geisterfahrt eines 84-Jährigen in Nordrhein-Westfalen.

09.10.2016
Panorama Rechte wollten Kumpel befreien - Neonazis greifen Polizeiwache in Magdeburg an

In Magdeburg haben Neonazis versucht, eine Polizeiwache zu stürmen. Sie wollten einen Gesinnungsgenossen befreien – kamen aber nicht weiter als bis zur Gegensprechanlage.

09.10.2016
Panorama Schießerei in Kalifornien - Mutmaßlicher Polizistenmörder in Haft

Nach mehr als zwölf Stunden auf der Flucht hat die Polizei den mutmaßlichen Polizistenmörder von Palms Springs gefasst. Seine Motive für die Bluttat sind völlig unklar. Zwei Beamte starben im Kugelhagel.

09.10.2016
Anzeige