Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Panorama Mann geht auf Spinnenjagd und setzt Haus der Eltern in Brand
Nachrichten Panorama Mann geht auf Spinnenjagd und setzt Haus der Eltern in Brand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:16 25.10.2018
Gleich mehrer schwarze Witwen wollte ein Mann in Kalifornien jagen und setzte bei seinem Feldzug das Haus seiner Eltern in Brand. Quelle: picture alliance/Symbolbild
Fresno

Er wollte den Kampf mit den Spinnen aufnehmen und steckte am Ende das Haus seiner Eltern in Brand. Wie die Nachrichtenseite „6abc“ berichtet, sollte der Mann in Kalifornien auf das Haus seiner Eltern aufpassen, als er im Obergeschoss mehrere schwarze Witwen entdeckte. Kurzentschlossen habe er zur Lötlampe gegriffen und sei auf Spinnenjagd gegangen.

Fast 30 Feuerwehrleute kamen, um das Feuer zu löschen. Laut „6abc“ habe es der Mann sicher aus dem Haus geschafft. Wie es den Spinnen geht, ist bisher nicht bekannt.

Die Feuerwehrleute von Fresno City veröffentlichten bei Facebook und Twitter einen Appell an den gesunden Menschenverstand: „Bitte benutzen Sie keine Lötlampen, um Spinnen zu töten.“

Riesige Spinnen sorgen auf der Welt immer wieder für Aufregung. Wir haben einige Exemplare gesammelt.

Von RND/mat

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es war ein echter „Leichenwagen de luxe“ – jetzt ist er Schrott: Ein zum Leichenwagen umgebautes Sportauto hat ein 58-Jähriger auf der Autobahn in Bayern zerlegt. Unterwegs war der Fahrer zu einem „standesgemäßen Auftrag“.

25.10.2018

Eigentlich wollen Beamte den Bewohner einer Asylbewerberunterkunft zur Abschiebung abholen – doch die Situation spitzt sich zu. Die Polizei wird bedrängt, ein Festgenommener flieht, am Ende rückt sogar das SEK aus.

25.10.2018

Der Streit zweier Eierlikörhersteller ging bis vor den Europäischen Gerichtshof. Der entschied jetzt, dass die Zutatenliste für den Likör begrenzt ist und Milch nicht dazu gehört.

25.10.2018