Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Panorama Morddrohung via WhatsApp
Nachrichten Panorama Morddrohung via WhatsApp
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:16 15.09.2016
Über WhatsApp wurde den Kindern mit Mord gedroht, sollten sie die Nachricht nicht an fünf Personen weiterleiten. Quelle: dpa
Anzeige
Oberhausen

Kinder im Grundschulalter hatten eine WhatsApp mit einer Sprachnachricht erhalten. Darin drohte eine weibliche Computerstimme unter anderem mit Mord, wenn die Kinder die Nachricht nicht binnen kurzer Zeit an fünf weitere Kinder weiterleiten.

Ursprung der Kettennachricht unbekannt

Nach Informationen des WDR sei der Polizei noch nicht bekannt. Auch ob die Nachricht ihren Ursprung in Oberhausen habe und nur wenige Kinder betreffe, ist unklar. Bei Kettennachrichten und ausländischen Providern sei es schwierig, an die Ursprungsabsender zu kommen.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der 29-jährige Hamin E. soll die junge Berlinerin Amanda K. vor die einfahrende U-Bahn gestoßen und getötet haben. Nun begann der Prozess vor dem Landgericht und nahm gleich eine überraschende Wendung.

18.09.2016

Es ist der Horror eines jeden Models: Ein Fauxpas auf dem Laufsteg. Doch die Gewinnerin der fünften Staffel von „Germany’s Next Topmodel“ (GNTM) bewies bei der Christian-Siriano-Show auf der New-York-Fashion-Week starke Nerven.

15.09.2016

Knigge für Räuber: Im Ruhrgebiet hat ein Unbekannter zehn Raubüberfälle auf Discounter-Filialen begangen. Beim Fesseln der Opfer soll er einen sehr höflichen Umgangston an den Tag gelegt haben.

15.09.2016
Anzeige