Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Panorama Mysteriöser Brief sorgt für Alarm bei Polizei
Nachrichten Panorama Mysteriöser Brief sorgt für Alarm bei Polizei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:30 25.11.2017
Feuerwehrleute sperren in Hemer (Nordrhein-Westfalen) den Gefahrenbereich ab. Auf einer Polizeiwache in dem Ort hatten fünf Menschen nach dem Öffnen eines Briefes über Beschwerden geklagt. Quelle: dpa
Anzeige
Hemer

Der Brief stamme womöglich aus Saudi-Arabien, es gebe entsprechende Hinweise, sagte ein Polizeisprecher am Samstag. Die 31 Jahre alte Adressatin habe ihn am Freitagabend zur Polizei in Hemer gebracht, weil sie niemanden in dem arabischen Land kenne und deshalb skeptisch geworden sei. Kaum war der Umschlag geöffnet, klagten die Frau, eine Polizistin und drei Beamte über Übelkeit, Juckreiz und Schwindelgefühl.

Nach der Evakuierung der Station wurden von Dortmunder Experten keine giftigen Stoffe entdeckt. Es wird weiter nach der Ursache für die Beschwerden und der Herkunft des frankierten Briefes ermittelt.

Von dpa/RND

Jürgen Vogel spielt den Ötzi im Kino – und hält sich durchaus für steinzeittauglich: „Wer mit mir im Wald unterwegs ist, der überlebt. Ich glaube, ich bin erfinderisch und relativ robust“, sagte Vogel dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND).

25.11.2017

Verborgen im Untergrund können Überreste der Vergangenheit lange erhalten bleiben. Bei Entdeckung werden sie oft zu archäologischen Schätzen. In Hamburg-Billstedt brachte ein Baggerfahrer jedoch ein Relikt zutage, das nun zerstört wurde.

24.11.2017

Nach einem Großeinsatz der Londoner Polizei an der U-Bahn-Station „Oxford Circus“, scheint sich die Lage wieder beruhigt zu haben. Bei dem Zwischenfall im Zentrum Londons am Freitagnachmittag hat es nach bisherigen Polizeierkenntnissen keine Schüsse gegeben. Der Zugverkehr wurde wieder freigegeben.

24.11.2017
Anzeige