Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Polizei sucht mit Foto turnenden U-Bahn-Randalierer

Kriminalität Polizei sucht mit Foto turnenden U-Bahn-Randalierer

Das Bild zeigt den Randalierer beim dreisten Herumturnen an den Haltestangen im Waggon: Die Polizei sucht mit Fotos nach einem Täter, der im vergangenen Sommer die Scheibe einer Berliner U-Bahn herausgetreten hat.

Voriger Artikel
Grippefälle in Deutschland häufen sich derzeit
Nächster Artikel
SeaWorld gibt zu: Mitarbeiter infiltrierten Tierschützer

Das war nicht so schlau in einem videoüberwachten Waggon: Die Polizei sucht nach diesem jungen Mann, der am 14.7.2015 die Scheibe eines U-Bahnwagens in Berlin herausgetreten hat.

Quelle: Polizei Berlin

Berlin. Der Gesuchte ist zwischen 16 und 20 Jahre alt. Videoaufzeichnungen der BVG (Berliner Verkehrsbetriebe) ergaben, dass der Mann am 14. Juli 2015 am helllichten Tag - gegen 12.00 Uhr mittags - in einem Zug der Linie U3 unterwegs war. Er war in Begleitung von vier anderen jungen Männern oder Jugendlichen und einer jungen Frau unterwegs.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Lichtfest Leipzig 2017

    Alljährlich am 9. Oktober erinnert das Lichtfest Leipzig auf dem Augustusplatz an die Ereignisse im Herbst 1989. Hier gibt es alle Infos. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr