Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Panorama Prozess gegen Safia S. auf der Zielgeraden
Nachrichten Panorama Prozess gegen Safia S. auf der Zielgeraden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:04 12.01.2017
Die Anklage wirft Safia S. versuchten Mord und Unterstützung einer ausländischen terroristischen Vereinigung vor. Quelle: dpa
Anzeige
Celle

Vor den Plädoyers von Bundesanwaltschaft und Nebenklage wurden am Donnerstag am Oberlandesgericht Celle zwei Ermittlungsbeamte als voraussichtlich letzte Zeugen befragt. Die Anklage wirft der Deutsch-Marokkanerin versuchten Mord und Unterstützung einer ausländischen terroristischen Vereinigung vor. Die Tat soll eine Märtyreroperation für die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) gewesen sein.

Bundesanwaltschaft ermittelt auch gegen Mohamad Hassan K.

Der 34 Jahre alte Polizist erlitt bei dem Angriff im Hauptbahnhof Ende Februar vergangenen Jahres eine lebensbedrohliche Stichwunde am Hals. Sein Kollege überwältigte die Gymnasiastin damals. Mitangeklagt ist der 20-jährige Deutsch-Syrer Mohamad Hasan K., der von den Plänen des Mädchens gewusst haben soll.

Gegen ihn ermittelt die Bundesanwaltschaft weiterhin, weil er mit den angeblichen Terrorplänen zu tun haben könnte, die zur Absage des Fußball-Länderspiels in Hannover im November 2015 führten.

Von RND/ton/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Was ist nur auf den Schienen los? Ein Güterzug ist am Donnerstagmorgen in Dinslaken entgleist, nachdem Unbekannte einen Geldautomaten auf die Schienen gelegt haben. Und in Mecklenburg-Vorpommern stand plötzlich ein Schneemann auf den Gleisen.

12.01.2017

In Schweden soll ein „hustendes“ Plakat die Bürger vom Rauchen abhalten. Die digitale Leinwand sorgt an einer U-Bahn-Station in Stockholm für Furore – und nicht nur dort. Mehr als 400.000 Menschen haben ein Video der Anti-Rauch-Kampagne einer Apotheken-Kette bereits angesehen.

12.01.2017

Diese Geschichte hat leider kein Happy-End: Ein Hund läuft seinem Herrchen davon und wird von einem Zug angefahren. Mit großem Aufwand retten tierliebe Polizisten den Vierbeiner. Doch die Verletzungen sind zu schwer – der Hundebesitzer muss eine schwere Entscheidung treffen.

11.01.2017
Anzeige