Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Panorama Rocker in Dänemark zerstückelt
Nachrichten Panorama Rocker in Dänemark zerstückelt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:48 07.09.2016
Die Leiche des Satudarahs Anhängers wurde zerstückelt, in Ikea-Tüten verpackt und dann im Wald versteckt. Quelle: dpa
Anzeige
Kopenhagen

Zwei Männer sollen einen Rocker in Dänemark zerstückelt und die Leichenteile in großen blauen Ikea-Tüten weggeschafft haben. Das teilte die dänische Polizei am Mittwoch mit.

Rocker seit einer Woche vermisst

Die Überreste des 25-Jährigen, der der Rockergruppe Satudarah angehört haben soll, wurden am Dienstag in einem Wald westlich der Hauptstadt Kopenhagen entdeckt.

Kurz darauf wurden die beiden Männer festgenommen, sie sitzen in Untersuchungshaft.

Die Ermittler hoffen nun auf Hinweise von Bürgern, die die Männer mit den Tragetüten gesehen haben könnten. Der 25-Jährige galt bereits seit einer Woche als vermisst. Bevor er getötet wurde, soll der Rocker misshandelt worden sein.

Von dpa/RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Lange hatten Madonna und Ex-Mann Guy Ritchie über das Sorgerecht für Sohn Rocco gestritten. Nun ist der Rechtsstreit beigelegt. Die Queen of Pop musste schließlich nachgeben.

07.09.2016
Panorama Heilige Tiere geschlachtet? - Indische Polizei sucht Rind im Reis

Haben Straßenhändler in der indischen Hauptstadt Neu Delhi illegal Rindfleisch in Reisgerichten gemischt? Der Vorwurf versetzt die Menschen dort in Aufruhr – für die meisten Inder gelten Kühe nämlich als heilig. Nun begibt sich die Polizei auf Spurensuche.

07.09.2016

Mit archaischer Waffengewalt wollte sich ein 40-Jähriger an seinem Nachfolger rächen. Mit einer Armbrust schoss er auf den 36-Jährigen Rivalen. Offenbar war der Angreifer bereits polizeilich bekannt.

07.09.2016
Anzeige