Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Panorama Siebenjährige sammelt Geld für kranke Schwester
Nachrichten Panorama Siebenjährige sammelt Geld für kranke Schwester
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:29 02.11.2016
Die kleine Leah Choy trifft auf Meister-TV-Bäcker Buddy Valastro.   Quelle: Facebook/Chef Leah
Anzeige
Kuala Lumpur

 Der US-Fernseh-Bäcker Buddy Valastro war in Malaysia und hörte die herzige Story von Leah, wie ihre Mutter Tay Mei Yean am Mittwoch berichtete. Leah backt Cupcakes – kleine, mit bunter Creme verzierte Küchlein, um Geld für die Behandlung ihrer kleinen Schwester Adele zu sammeln. Adele hat zerebrale Kinderlähmung.

Leah backt, seit sie fünf ist

Valestro traf Leah und lud sie prompt in seine Sendung ein. „Er hat mich gedrückt und meine Cupcakes probiert – es war umwerfend“, sagte Leah. Die kleine Bäckerin ist seit langem ein Fan von Valastro. Sie backt nach Angaben ihrer Mutter seit mehr als zwei Jahren. Sie habe das Cupcake-Machen auf YouTube gesehen.

Der Meister habe sie auch in seine Kuchenfabrik eingeladen, sagte Leah. „Wir werden zusammen backen!“, berichtete sie überglücklich. Leah reist mit ihren Eltern diese Woche in die USA, wo Adele behandelt wird. „Sie ist meine einzige Schwester, ich liebe sie mehr als mich selbst“, sagte sie. „Ich hoffe, dass sie eines Tages laufen kann.“ Sie hat nach Angaben ihrer Mutter bereits 40.000 Ringgit gesammelt – 8600 Euro.

THANK YOU! As Leah is getting all excited about our upcoming trip to Philly this Thursday, please allow us to share with...

Gepostet von Chef leah with a big heart am Dienstag, 1. November 2016

Von RND/dpa

Vor mehr als zwei Wochen erstach ein Unbekannter im Hamburger Zentrum einen 16-Jährigen. Mit einem Phantombild sucht die Polizei jetzt nach dem möglichen Täter. Ob das Verbrechen einen IS-Hintergrund hat, ist weiter unklar.

02.11.2016
Panorama Angriff aus dem Hinterhalt - Zwei Polizisten in Iowa erschossen

Erneut sind in den USA Polizisten erschossen worden. Die beiden Opfer wurden offenbar aus einem Hinterhalt angegriffen. Ein 46-jähriger Verdächtiger wurde festgenommen.

02.11.2016

101 Jahre lebte eine Italienerin in ihrem kleinen Dorf in Mittelitalien, bis sie es nach dem schweren Erdbeben verlassen musste. Nun sieht sie jetzt zum ersten Mal das Meer.

02.11.2016
Anzeige