Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Panorama US-Talkmasterin Oprah Winfrey trauert um ihre Mutter
Nachrichten Panorama US-Talkmasterin Oprah Winfrey trauert um ihre Mutter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:05 26.11.2018
US-Talkmasterin Oprah Winfrey. Quelle: John Salangsang/Invision/AP
Milwaukee

Die Mutter der wohl bekanntesten TV-Moderatorin der USA, Oprah Winfrey (64), ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Wie die Familie der Deutschen Presse-Agentur am Montag bestätigte, starb Vernita Lee am vergangenen Donnerstag und wurde bereits im privaten Kreis beerdigt.

Lee hatte ihre erste Tochter mit 18 Jahren im Südstaat Mississippi bekommen und taufte sie zunächst Orpah. Bald wurde die Kleine Oprah genannt, weil ihr Vorname oft falsch ausgesprochen wurde. Sie wuchs erst bei ihrer Großmutter, dann bei der Mutter in Milwaukee (Wisconsin) und später beim Vater in Tennessee auf. Eine andere Tochter gab Lee zur Adoption frei, zwei weitere ihrer Kinder starben.

Oprah Winfrey begann ihre TV-Karriere in Baltimore und wurde durch die „Oprah Winfrey Show“ (1986-2011) zu einer der beliebtesten Moderatorinnen der USA. Mit Hilfe ihres eigenen Kanals OWN und Anteilen am Diätprogramme-Unternehmen Weight Watchers verfügt sie laut „Forbes“ heute über ein Vermögen von 2,7 Milliarden Dollar (2,4 Mrd Euro). Winfrey hat Stars wie Michael Jackson, Tom Cruise und Whitney Houston interviewt, sie engagiert sich für soziale Anliegen wie Bildungsprogramme in Südafrika.

Von RND/dpa